Fritzenwallner - Gandler
Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Ihre Steuerberater in der Region Nationalpark Hohe Tauern
Background Image
Fritzenwallner - Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH

Kanzleinews

Datenschutzerklärung

Die Datenschutz-Grundverordnung ist am 25. Mai 2018 in Geltung getreten. Im Anhang finden Sie die Datenschutzerklärung für Klienten.

Auftraggeberhaftung bei Bauleistungen

Seit 1. September 2009 haften Auftraggeber im Baubereich mit bis zu 20 % des bezahlten Werklohnes für Sozialversicherungsbeiträge der von ihnen beauftragten Subunternehmer. Ab 01.07.2011 wird diese Regelung ergänzt mit einer Haftung von bis zu 5 % des bezahlten Werklohnes für Lohnabgaben der beauftragten Subunternehmer.

Wir gratulieren: Michaela Breuer

...zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zum diplomierten Steuersachbearbeiter/Bilanzbuchhalter

Michaela Breuer
Michaela Breuer

Wir gratulieren: Marco Altenberger, BA

...zur bestandenen Prüfung zum diplomierten Steuersachbearbeiter/Bilanzbuchhalter

Marco Altenberger, BA
Marco Altenberger, BA

Wir gratulieren: Christina und Stefan Innerhofer

...zur Hochzeit am 25. August 2018

Christina und Stefan Innerhofer
Christina und Stefan Innerhofer

Neu im Team: Anita Schweinberger

Anita Schweinberger
Anita Schweinberger

 

Jahr der Geburt  1998
Sternzeichen

 Wassermann

Hobbys

Wandern, Radfahren und Skifahren

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Tourismusschulen Salzburg – Bramberg 2015-2018

(Aufbaulehrgang mit Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement)

Arbeitsbereich

Buchhaltung

im Team seit

September 2018

 

 

Neu im Team: Patrick Kröll

Patrick Kröll
Patrick Kröll

 

Jahr der Geburt 1998
Sternzeichen

Wassermann

Hobbys

Wandern, Schwimmen, Radfahren, Schifahren, Langlaufen, Flügelhorn spielen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Handelsakademie Zell am See: 2012-2017
Ferialjobs:   
Tischlerei Wertheim: August 2013
Nationalparkranger beim Nationalpark Hohe Tauern:
August 2013, 2014, 2015, 2016 und Juli 2017
Grundwehrdienst: 01. August 2017 bis 31. Jänner 2018
Militärperson auf Zeit bei der Militärmusik Vorarlberg:
01. Februar 2018 bis 31. August 2018 

Arbeitsbereich

Personalverrechnung

im Team seit

September 2018

 

 

Neu im Team: Elena Sophia Pülzl

Elena Sophia Pülzl
Elena Sophia Pülzl

 

Jahr der Geburt 2002
Sternzeichen

Fisch

Hobbys

Ski fahren 

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Volksschule Mittersill 2008-2012

Hauptschule Mittersill 2012-2016

Polytechnische Schule Mittersill 2017-2018

 

Arbeitsbereich

Sekretariat

im Team seit

September 2018

 

 

Wir gratulieren: Andrea Dreier

...zum 50. Geburtstag

Andrea Dreier
Andrea Dreier

Wir gratulieren: Martina Dreier

...zum 50. Geburtstag

Martina Dreier
Martina Dreier

Wir gratulieren: StB Mag. (FH) Viktoria und Christian Emberger

...zur Hochzeit am 08. Juni 2018

Christian und StB Mag. (FH) Viktoria Emberger
Christian und StB Mag. (FH) Viktoria Emberger

Inhouseseminare

Die laufenden Änderungen im Steuerrecht machen es immer wieder notwendig, unsere Mitarbeiter durch umfassende Schulungen auf den aktuellen Stand zu bringen.

Abbildung für Kanzleinews

Im Mai 2018 wurden daher wieder sehr lehrreiche und informative Inhouseseminare für unsere Kollegen in der Buchhaltung, Bilanzierung und Personalverrechnung im Tauriska - Kammerlanderstall in Neukirchen abgehalten.

Im Vorfeld wurden die Programme mit viel Elan und Engagement speziell auf unsere aktuellen Anforderungen und Vorgaben vorbereitet und mit vielen Beispielen praxisnah gestaltet.

 

 

Wir gratulieren: Sonja Fankhauser

...zum 40. Geburtstag

Sonja Fankhauser
Sonja Fankhauser

DSGVO – Datenschutzgrundverordnung

Mit 25. Mai 2018 endete die 2-jährige Übergangsfrist und die Erfüllung der Datenschutzgrundverordnung wurde ab diesem Tag zu einer gesetzlichen Verpflichtung.

Vlnr: StB Hermann Gandler, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, Mag. Harald Thurner, StB Mag. Julian Holleis
Vlnr: StB Hermann Gandler, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, Mag. Harald Thurner, StB Mag. Julian Holleis

Der zertifizierte Datenschutzbeauftragte und Unternehmensberater Mag. Harald Thurner informierte am 18. April 2018 im Tauriska - Kammerlanderstall über die Umsetzung der DSGVO. Er sprach zunächst über die allgemeinen Grundlagen der neuen Verordnung, lieferte Begriffserklärungen, Grundprinzipien und einen Überblick über mögliche Sanktionen.

Anschaulich ging er auf die Unterschiede zwischen Datenschutzbeauftragten und Datenschutzverantwortlichen ein und klärte über deren Stellung und Aufgaben im Unternehmen auf.

Mehr als 130 Teilnehmer zeigten hohes Interesse an der Thematik und erhielten an diesem Abend wertvolle Tipps, wie sich Unternehmen und Institute für den 25. Mai rüsten sollten.

Für eine detaillierte Beratung steht Herr Mag. Harald Thurner jederzeit gerne per Email: ht@thurner-beratung.com zur Verfügung.

Vortrag: Informationen zur DSGVO-Umsetzung

am Mittwoch, den 18. April 2018 um 19:00 Uhr im Tauriska-Kammerlanderstall in Neukirchen

Referent: Mag. Harald Thurner, zert. Datenschutzbeauftragter, Unternehmensberater
Referent: Mag. Harald Thurner, zert. Datenschutzbeauftragter, Unternehmensberater
  • Datenschutz ist ein Grundrecht
  • Nutzen für Unternehmen und andere Organisationen
  • Begriffsbestimmungen
  • Pflichten der Unternehmen und anderen Organisationen
  • Umsetzungsschritte

Mit 25. Mai 2018 endet die 2jährige Übergangsfrist und die Erfüllung der DSGVO wird ab diesem Tag zu einer gesetzlichen Verpflichtung.

Wesentliche, damit verbundene Pflichten für Unternehmen (und andere Organisationen) umfassen die Nachweispflicht, die Meldepflicht, die Erfüllung der Betroffenenrechte, die Schulung der Mitarbeiter, die Gestaltung geeigneter technischer und (!) organisatorischer Maßnahmen und die laufende Weiterentwicklung und Anpassung dieser.

Wie das gehen soll? Instrumente wie Verfahrensverzeichnis, Auftraggebervereinbarungen, Geheimhaltungsverpflichtungen, definierte Prozesse zur effektiven Abwicklung von Betroffenenrechten, die Festlegung und Gestaltung von Datensicherheitsmaßnahmen, die Schulung von Mitarbeitenden und eine periodische Beschäftigung helfen dabei Routine zu erlangen. 

  • Bringen Sie Ihre Fragen mit -
                            wir versuchen Antworten zu finden.

Sichern Sie sich jetzt schon durch Ihre Anmeldung bei Frau Andrea Dreier unter der Tel. 06565/6598-371
oder per E-mail: als unser Klient Ihren freien Eintritt.

Wir gratulieren: Rebekka Kröll

... zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Buchhalterin

Rebekka Kröll
Rebekka Kröll

Wir gratulieren: Mag. Johanna Voithofer

...zum 30. Geburtstag

Mag. Johanna Voithofer
Mag. Johanna Voithofer

Skitag Wildkogel im März 2018

Bei besten Pistenverhältnissen konnten wir am 03. März 2018, einen herrlichen Skitag in der Wildkogel-Arena genießen.

Abbildung für Kanzleinews

Treffpunkt war um 09:00 Uhr im Bergrestaurant der Wildkogelbahnen, wo nach einem herzhaftem Frühstück die bestens präparierten Pisten der Wildkogel-Arena und der neue 10er-Kabinenbahn "Ganzer X-press" ausgiebig getestet wurden. Nach einem sportlichen Skitag ließen wir diesen herrlichen Tag in den Après-Ski-Bars der Wildkogel-Arena noch gebührend ausklingen.

Ein herzliches Vergelt’s Gott an dieser Stelle an unsere Chef’s:
StB Hermann Gandler, StB Mag. Thomas Fritzenwallner und StB Mag. Julian Holleis sowie an Bernhard Gruber, CMC 

 

Wir gratulieren: StB Heinrich Fritzenwallner

...zum 40.jährigem Steuerberaterjubiläum am 22.02.2018

Die Mitarbeiter und Geschäftsführer der Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungs GmbH konnten im Februar 2018 das 40.jährige Steuerberaterjubiläum von Heinrich Fritzenwallner ausgiebig feiern. Im stilvollen Rahmen des Kammerlanderstalls in Neukirchen präsentierte Hermann Gandler einen Ausschnitt dieser 40 Jahre und berichtete in seiner charismatischen Art über so manchen Schwank aus dieser Zeit.

Abbildung für Kanzleinews
StB Heinrich Fritzenwallner und Maria Trenkwalder
StB Heinrich Fritzenwallner und Maria Trenkwalder

Heinrich war nach der Pflichtschule und einer Maurerlehre als geprüfter Zahlmeister auf diversen Frachtschiffen auf der Donau tätig. Zahlen waren schon immer seine Leidenschaft, und nahmen daher einen ganz wesentlichen Einfluss auf den beruflichen Werdegang. Nach dem Präsenzdienst trat Heinrich in den Zollwachdienst am Walserberg ein und war dort als Zollwachebeamter tätig. In den sechziger Jahren wechselte er zum Finanzamt Zell am See. Aus dieser Zeit stammen auch seine gute Kenntnisse über viele Pinzgauer Bauernhöfe, die er damals im Rahmen der Steueraufsicht für Schnapsbrennerei kontrollierte. Bei seiner Tätigkeit als Finanzbeamter erkannte er den Bedarf der Unternehmer nach steuerlicher Beratung und begann die Ausbildung zum Steuerberater. Zunächst besuchte Heinrich die Abend-Handelsakademie und schloss diese mit der Matura ab. Er beendete den Dienst beim Finanzamt und begann in der Folge seine Steuerberater-Laufbahn als Berufsanwärter bei einem Steuerberater in Saalfelden. Zwischenzeitlich war Heinrich mit seiner Familie nach Neukirchen gezogen. Seine Frau Monika betrieb hier ein Mode- und Textiliengeschäft und er pendelte jeden Tag für mehrere Jahre nach Saalfelden.

Im Jahr 1978 legte er dann die Steuerberaterprüfung mit Erfolg ab und machte sich als Steuerberater in Neukirchen selbständig. Daneben war er auch noch als Lehrer für Rechnungswesen an der Fachschule für wirtschaftliche Frauenberufe in Bramberg tätig.

Im Jahr 1987 gründete er mit Hermann Gandler die Steuerberatungsgesellschaft Fritzenwallner- Gandler KG, welche 2000 in die heutige Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftreuhand- und Steuerberater GmbH umgegründet wurde. Mit September 2008 übergab Heinrich Fritzenwallner nach 30 Jahren erfolgreicher Berufstätigkeit als Steuerberater seinen Gesellschaftsanteil und die Geschäftsführung an der Fritzenwallner – Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungs GmbH und seinen Gesellschaftsanteil an der Gruber & Partner GmbH, an seinen Sohn Mag. Thomas Fritzenwallner. Im Dezember 2015 wurde Heinrich das Salzburger Tourismus-Verdienstzeichens verliehen.

Lieber Heinrich, wir möchten uns an dieser Stelle nochmals herzlich bei dir bedanken,

  • dafür, dass du den Grundstein für die Erfolgsgeschichte unserer Kanzlei gelegt hast

  • dafür, dass du uns Mitarbeitern nicht autoritär, sondern in vollster Weise kollegial und freundschaftlich begegnest

  • dafür, dass wir uns als Mitarbeiter bei dir nicht allein gelassen, sondern gut aufgehoben fühlen

  • dafür, dass du uns fachlichen und menschlichen Rückhalt gibst

  • dafür, dass du dich auch unserer persönlichen Probleme annimmst

und dir nochmals zu diesem schönen Berufsjubiläum gratulieren und hoffen noch viele gemeinsame Jahre mit Dir für unsere Klienten tätig zu sein.

Im Namen aller Mitarbeiter und Kollegen 

StB Mag. Bernd Maier, StB Heinrich Fritzenwallner, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB Mag. (FH) Viktoria Brunner, StB Hermann Gandler, StB Mag. Julian Holleis, StB Dr. Peter Pülzl,LL.M.
StB Mag. Bernd Maier, StB Heinrich Fritzenwallner, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB Mag. (FH) Viktoria Brunner, StB Hermann Gandler, StB Mag. Julian Holleis, StB Dr. Peter Pülzl,LL.M.

Wir gratulieren: Christina Tomevi

...zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zur diplomierten Personalverrechnerin

Christina Tomevi
Christina Tomevi

Neu im Team: Mag. Johanna Voithofer

Mag. Johanna Voithofer
Mag. Johanna Voithofer

 

Jahr der Geburt 1988
Sternzeichen Fisch
Hobbys

Tuba spielen, Lesen, Wandern

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Matura an der Handelsakademie Zell am See 2007

Abschluss des Studiums Wirtschaftspädagogik an der Johannes Kepler Universität Linz 2014

Bilanziererin bei ECA Treuhand Partner Steuerberatungs GmbH, Innsbruck 2013 bis 2017 

Arbeitsbereich

Bilanzierung, Steuerberater-Berufsanwärterin

im Team seit Jänner 2018

 

 

Wir gratulieren: Monika und Gottfried Oberlechner

...zur Geburt ihrer Tochter Sophia im Dezember 2017

Sophia
Sophia

Neu im Team: Mag. Christine Holleis

Mag. Christine Holleis
Mag. Christine Holleis

 

Jahr der Geburt 1981
Sternzeichen

Steinbock

Hobbys

Lesen, Wandern

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Borg Schwaz

Pädagogische Akademie in Innsbruck

Tätigkeit als HS-Lehrerin in Stumm im Zillertal

Studium der Rechtswissenschaften an der JKU in Linz

Lehrgang Arbeits-und Sozialversicherungsrecht

Arbeitsbereich

Arbeits- und Sozialversicherungsrecht

im Team seit Dezember 2017

 

 

Neu im Team: Monika Forster

Monika Forster
Monika Forster

 

Jahr der Geburt 1984
Sternzeichen Fisch
Hobbys

Berge, Laufen, Radfahren

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Lehre Einzelhandel

Filialleitung MPreis  2005 – 2014

Schischul-Büro 2015/2016 – 2016/2017

Bergwanderführer 2016 - 2017

Arbeitsbereich

Buchhaltung

im Team seit Dezember 2017

 

 

Wir gratulieren: StB Mag. Thomas Fritzenwallner

... zur bestandenen Prüfung zum CIS - Datenschutzbeauftragten

StB Mag. Thomas Fritzenwallner
StB Mag. Thomas Fritzenwallner

Neu im Team: Ing. Nikola Mičová

Ing. Nikola Mičová
Ing. Nikola Mičová

 

Jahr der Geburt 1984
Sternzeichen Jungfrau
Hobbys

Angeln, Klavier spielen, 2 Hunde

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Hotel Akademie, Trencin: 2000 – 2005 Hotel Akademie, Trencin (Matura)

Slowakische Landwirtschaftsuniversität, Nitra (Bc.): 2005 – 2008 Rechnungswesen

Wirtschaftsuniversität in Bratislava (Ing.): 2008 – 2010 Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung

Emerson a.s., Slowakei: 2012 – 2014 Senior Accountant

Agentur JASPIS, Bratislava: 2014 – 2016 Lektorin für Rechnungswesen

Hotel zur Burg Kaprun, Kaprun: 2015 - 2016 Front Office – Rezeptionistin

Intersport Breitfuß, Hollersbach: Wintersaison 2016/2017 Mitarbeiterin im Verkauf

Arbeitsbereich

Buchhaltung

im Team seit November 2017

 

 

Betriebsausflug in die Südsteiermark

Unser diesjähriger Betriebsausflug führte uns in die Südsteiermark.

Um wieder so viel wie möglich zu erleben, starteten wir am Freitag, den 06. Oktober 2017 bereits um 07:00 Uhr in Richtung Südsteiermark. Auf dem Weg durchs Murtal führte uns ein kleiner Abstecher zum Gasthof Torwirt in St. Lambrecht, wo es nach einer kurzen Kaffeepause weiter zum Go Kart Experience nach Spielberg am Red Bull Ring ging. 

Nach erfolgreichem Speed-Kräftemessen am Go Kart Track wurde uns mit einer Besichtigung des Red Bull Rings die Geschichte dieser legendären Rennstrecke näher gebracht.

Beim anschließenden Mittagessen im Restaurant Schönberghof konnten wir noch die herrliche Landschaft genießen. Gestärkt ging es mit dem Bus weiter nach Kaindorf bei Leibnitz, wo wir diesen erlebnisreichen Tag in der Buschenschank Fröhlich ausklingen ließen.

Abbildung für Kanzleinews

Nach einem guten Frühstück ging es am Samstag mit Diplom Sommeliere Sabine Flieser-Just, zu einem Weinerlebnistag für alle Sinne in eine der spannendsten Weinregionen Europas. Gegen 09:30 Uhr fuhren wir vom Hotel Guidassoni los zum Grassnitzberg. Dort erwartete uns bereits Frau Polz zu einer Terroir - Führung durch ihren mediterranen Energiegarten inmitten der Weinberge der Südsteiermark. Anschließend führte uns unsere Weinstraßentour entlang der Grenzstraße zu Slowenien auf den Eichberg, wo uns in der Buschenschank Knappenhof eine köstliche Jause erwartete. Gut gestärkt ging es in die beste Sektmanufaktur des Landes von Hannes Harkamp in der Villa Hollerbrand. Hier erfuhren wir einige Geheimnisse der köstlichen Perlen im Glas. Nach einem Spaziergang durch den Weinlehrpfad zum Kogelberg erreichten wir das neu eröffnete Wirtshaus “Kogel 3“, um mit einem klassischen steirischen Abendessen diesen großartigen Tag abzurunden. 

Abbildung für Kanzleinews

Die Rückreise am Sonntag starteten wir gegen 10:00 Uhr, alles funktionierte wieder perfekt und so konnten wir bereits am frühen Nachmittag Heimatluft schnuppern.

Auf diesem Wege möchten wir uns noch bei unseren Chef's Hermann Gandler, Thomas Fritzenwallner, Julian Holleis und Bernhard Gruber für diesen erlebnisreichen Betriebsausflug bedanken.                                                                                                                                                                                                                                                                                       Andrea Dreier

Wir gratulieren: StB Hermann Gandler

… zum 30.jährigen Steuerberaterjubiläum am 07. September 2017

Am 07. September 1987 wurde StB Hermann Gandler nach erfolgreich bestandener Prüfung zum Steuerberater angelobt und es wurde die Steuerberatungsgesellschaft Fritzenwallner- Gandler KG gegründet.

In den letzten 3 Jahrzehnten hat Hermann seine Klienten bei deren unternehmerischen Höhen und Tiefen begleitet und diese persönlich miterlebt, kennt Kinder und Enkel, von denen manche nun selbst den (groß)elterlichen Betrieb leiten. Mit seiner charismatischen Art und Weise hat Hermann die Kanzlei prägend beeinflusst und wesentlich zur erfolgreichen Entwicklung der Kanzlei beigetragen. Neben dem Wohl der Firma stand auch immer das Wohl seiner Mitarbeiter im Vordergrund.

Zum 30-jährigen Steuerberaterjubiläum wurden die Partner und Mitarbeiter der Fritzenwallner- Gandler Steuerberatungsgesellschaft von Hermann zu einem „Asphaltschießen“ beim Eisschützenverein Wald eingeladen. Unter der Anleitung von Walter Kaserer wurde den Mitarbeitern gezeigt, wie man mit so einem Stock stöckeln kann. Unter den begeisterten Mitarbeitern zeigten sich schon bald ein paar versteckte Talente. Die anschließende Siegerehrung im Hotel Gasthof Abelhof brachte einige Überraschungen und viel Spaß. In entspannter Atmosphäre ließen wir beim Grillabend diesen schönen Jubiläumstag ausklingen.

 

StB Hermann Gandler beim Stockschuß
StB Hermann Gandler beim Stockschuß
Siegerehrung mit den glücklichen Gewinnern
Siegerehrung mit den glücklichen Gewinnern

Lieber Hermann, wir möchten uns für deine kollegiale und partnerschaftliche Zusammenarbeit in den letzten 3 Jahrzehnten recht herzlich bedanken und freuen uns auf hoffentlich noch viele gemeinsame Jahre mit dir und möchten dir nochmals zum 30-jährigen Berufsjubiläum gratulieren.

Deine Partner und Mitarbeiter

StB Hermann Gandler, StB Mag. Julian Holleis und StB Mag. Thomas Fritzenwallner
StB Hermann Gandler, StB Mag. Julian Holleis und StB Mag. Thomas Fritzenwallner

Wenn du eine Stunde lang glücklich sein willst,
schlafe.

Wenn du einen Tag lang glücklich sein willst,
geh fischen.

Wenn du ein Jahr lang glücklich sein willst,
habe ein Vermögen.

Wenn du ein Leben lang glücklich sein willst,
liebe deine Arbeit.

Chinesisches Sprichwort

Quelle: https://natune.net/zitate/zitat/6212

Wir gratulieren: Elena Schöppl

... zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Buchhalterin

Elena Schöppl
Elena Schöppl

Wir gratulieren: Julia Rangetiner

... zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zur diplomierten Buchhalterin

Julia Rangetiner
Julia Rangetiner

Almwanderung Lämmerbühelalm – Kitzbühel

Unser Kollege StB Mag. Bernd Maier hat am 25. August 2017 bereits zur dritten Almwanderung zur Lämmerbühelalm in Kitzbühel eingeladen.

Abbildung für Kanzleinews

Um 11:00 Uhr starteten wir bei strahlendem Sonnenschein mit dem Bus nach Kitzbühel. Mit dem Bichlalmsessellift ging es zur Bichlalm, wo uns herrliche Bergluft und ein atemberaubender Ausblick auf die Tiroler Bergwelt geboten wurde. Nach einem kurzweiligen Fußmarsch wurden wir auf der Lämmerbühelalm wieder mit allerlei leckeren Grillköstlichkeiten und kalten Getränken von Bernd und seiner Familie verwöhnt.

Nach einigen netten Stunden kehrten wir auf dem Rückweg noch bei der singenden Wirtin in „Rosis Sonnbergstubn“ zu einem kurzen Umtrunk ein und ließen diese gemütliche Almwanderung wieder stimmungsvoll enden.

Ein herzliches Vergelt’s Gott auf diesem Wege an Bernd und seine Familie für die Einladung und gute Bewirtung.

Wir gratulieren: Regina Lechner

...zum 30. Geburtstag

Regina Lechner
Regina Lechner

Wir gratulieren: Patricia und Markus Leiter

...zur Geburt ihres Sohnes Jonas Gabriel im Mai 2017

Jonas Gabriel
Jonas Gabriel

Wir gratulieren: Eva und Andreas Rainer

...zur Hochzeit am 06. Mai 2017

Eva, Paula und Andreas Rainer
Eva, Paula und Andreas Rainer

Konzert: „Leben in meinen Liedern“

mit der Sängerin und Performerin „Johm“, Gertrude Meißnitzer, und dem Pianisten und Sänger Klaus Eibensteiner.

Das Leben besingen...

unter diesem Motto konnten die Sängerin und Performerin „Johm“, Gertrude Meißnitzer und der Pianist und Sänger Klaus Eibensteiner die zahlreichen Besucher der Premiere des Konzertes: "Leben in meinen Liedern" am Freitag, 5. Mai 2017, 19:30 Uhr im TAURISKA Kammerlanderstall begeistern.

Durch die Lieder und Ausdrucksformen des Chansons aus unterschiedlichen Bereichen, sowie den humorvollen Einwürfen der beiden Künstler "Gertrude und Klaus" und dem stimmungsvollen Ambiente des Kammerlanderstalles, wurde dieser Abend zu einem wahren Genuss für alle Sinne.

Sängerin und Performerin „Johm“, Gertrude Meißnitzer und Pianist und Sänger Klaus Eibensteiner
Sängerin und Performerin „Johm“, Gertrude Meißnitzer und Pianist und Sänger Klaus Eibensteiner
Abbildung für Kanzleinews

Wir gratulieren: Klaus Thöne

...zum 25 jährigen Dienstjubiläum

Im Rahmen einer gemütlichen Feier im Restaurant Bergschmied wurde unser langjähriger Mitarbeiter Herr Klaus Thöne zum 25-jährigen Firmenjubiläum am 21.04.2017 geehrt.  

Die Geschäftsführung und Mitarbeiter bedankten sich bei dieser Feier für die langjährige Treue sowie seinem herausragenden Arbeitseinsatz und freuen sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Vlnr: StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB Mag. Julian Holleis, Klaus Thöne, StB Hermann Gandler
Vlnr: StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB Mag. Julian Holleis, Klaus Thöne, StB Hermann Gandler

Mitarbeiterseminar

mit WP KR Hannes Mitterer

v.l.n.r. StB Mag. Julian Holleis, StB Hermann Gandler, WP KR Hannes Mitterer, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law)
v.l.n.r. StB Mag. Julian Holleis, StB Hermann Gandler, WP KR Hannes Mitterer, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law)
Abbildung für Kanzleinews

Die ständigen Änderungen im Steuerrecht können nur durch umfassende und aktuelle Schulungen aller Mitarbeiter sichergestellt werden. 

Mit dem Verfahrensrechtsexperten und Wirtschaftsprüfer Herrn KR Hannes Mitterer haben wir im April 2017 wieder einen sehr lehrreichen und informativen Seminartag im Kammerlanderstall in Neukirchen verbracht. Im Vorfeld wurde das Programm wieder speziell auf unsere aktuellen Anforderungen und Vorgaben vorbereitet und mit vielen Beispielen hat Herr KR Mitterer diesen Seminartag praxisnah gestaltet.

Wir gratulieren: Mag. Birgit und Christian Wünsche

...zur standesamtlichen Trauung am 25. Februar 2017

Mag. Birgit und Christian Wünsche
Mag. Birgit und Christian Wünsche

Wissensabend KMU & Family Business – Raiffeisenbank Bramberg

Gemeinsam veranstalteten die Raiffeisenbank Bramberg, die Performance4KMU GmbH und die Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH am 01.02.2017 einen Wissensabend KMU & Family Business in der Raiffeisenbank Bramberg. Die ca. 50 Teilnehmer erfuhren an diesem Abend sehr viel Interessantes zum Thema Stolpersteine bei der Unternehmensnachfolge. 

Dir. Josef Kröll, Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Bramberg erläuterte „Das Fortführen einer erfolgreichen Partnerschaft und Ihre Nachfolge „ aus dem Blickwinkel der Bank.

Die steuerrechtlichen Aspekte der Betriebsnachfolge bzw. der Betriebsübergabe wurden anschaulich von Herrn StB Mag. Julian Holleis, Geschäftsführer der Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH dargestellt. 

Unter welchen Umständen die Unternehmensnachfolge zur Lähmung oder zum Energieschub für ein Unternehmen führen kann, berichtete Mag. Manfred Schmidbauer, Geschäftsführer der Performance4KMU GmbH.

StB Mag. Julian Holleis
StB Mag. Julian Holleis
Dir. Josef Kröll
Dir. Josef Kröll
Mag. Manfred Schmidbauer
Mag. Manfred Schmidbauer

Die Performance4KMU bietet u.a. in Zell am See als regionale Akademie ganzheitliche Weiterbildung rund um das Thema Unternehmensführung an. Dieses Seminarangebot ist als Jahresseminar durchgängig in Modulen aufgebaut und für UnternehmerInnen, NachfolgerInnen, Führungskräfte ausgelegt. Zusätzlich ist das Seminar durch die mögliche Kombinierbarkeit mit Bildungskarenz-Förderung sehr attraktiv.

Kursplan und Informationen anfordern bei: Dipl.-Ing. (FH) Ferdinand Steiner, steiner@p4k.at siehe auch Homepage http://www.p4k.at

Wir gratulieren: Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law)

...zum 50. Geburtstag

Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law)
Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law)

Wir gratulieren: Marion Höllwerth

...zum 30. Geburtstag

Marion Höllwerth
Marion Höllwerth

Wir gratulieren: Mag. (FH) Viktoria Brunner

...…wurde am 17.01.2017 nach erfolgreich absolvierten Prüfungen zur Steuerberaterin angelobt.

StB Mag. (FH) Viktoria Brunner
StB Mag. (FH) Viktoria Brunner

Neu im Team: Christina Tomevi

Christina Tomevi
Christina Tomevi

 

Jahr der Geburt 1993
Sternzeichen Löwe
Hobbys

Wandern, Schwimmen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Fachschule für wirtschaftliche Berufe in Bramberg - Ausbildungsschwerpunkt IT-Support 2007-2009

Mitarbeiterin bei der Raiffeisenbank Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden 2009-2016

Lehrabschlussprüfung zur Bank- und Bürokauffrau 2012 

Arbeitsbereich

Personalverrechnung

im Team seit Jänner 2017

 

 

Wissensabend KMU & Family Business

EINLADUNG:

KMU & Family Business

Stolpersteine bei der Unternehmensnachfolge
Betriebsübergaben/-übernahmen sinnvoll angehen

Wann: Mittwoch 01. Februar 2017, ab 19 Uhr

Wo: Raiffeisenbank Bramberg, Kirchenstraße 8, 5733 Bramberg

Einlass ab: 18:40 Uhr, Teilnahme kostenlos

Details finden Sie unter: Performance4KMU

 AUFWIND FÜR IHR
 UNTERNEHMEN

   

 

Drückt bei Ihnen dieser „Nachfolge-Schuh“ auch bereits etwas?

Dann schreiten Sie gleich zur Anmeldung:

Jetzt gleich (spätestens bis 27.01.17) freien Eintritt sichern bei:

Frau Andrea Dreier unter 

bzw. 06565/6598-371

Informationsveranstaltung von:

www.fritzenwallner-gandler.at 

www.p4k.at 

www.bramberg.raiffeisen.at 

Neu im Team: Marco Altenberger, BA

Marco Altenberger, BA
Marco Altenberger, BA

 

Jahr der Geburt 1990
Sternzeichen Stier
Hobbys

Skifahren, Tennis, Reisen, Mountainbiken und Wandern

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Fachhochschule Salzburg - Bachelorstudium Betriebswirtschaftslehre 2013-2016
Karl-Franzens-Universität Graz: Betriebswirtschaftslehre 2012-2013
Tourismus- und Wirtschaftsschulen Bramberg 2005-2011
Zivildienst (3 Monate Verlängerung): Hilfswerk Zell am See 2011-2012
Praktika:
Porsche Bank AG (Frühjahr 2016): Abteilung: Auslandscontrolling
Porsche Holding GmbH (Sommer 2015): Abteilung: Konzernbilanzierung
Porsche Holding GmbH (Sommer 2014): Abteilung: Konzern-Steuern
Finanzamt Zell am See (Sommer 2013): Abteilung: Betriebsprüfung und Abgabensicherung

 

Arbeitsbereich Bilanzierung, geplant Steuerberater-Berufsanwärter
im Team seit Dezember 2016

 

 

Wir gratulieren: Jürgen Kantner

...zum 20 jährigen Dienstjubiläum

Vlnr: StB Mag. Thomas Fritzenwallner, Bernhard Gruber, Jürgen Kantner, StB Hermann Gandler, StB Mag. Julian Holleis und StB Heinrich Fritzenwallner
Vlnr: StB Mag. Thomas Fritzenwallner, Bernhard Gruber, Jürgen Kantner, StB Hermann Gandler, StB Mag. Julian Holleis und StB Heinrich Fritzenwallner

Jürgen Kantner ist seit November 1996 in unserem Haus. Anfangs bei der Steuerberatung und seit August 2000 in der Unternehmensberatung. Verbunden mit dem Einstieg von Jürgen war auch der Umstieg auf die Business Software von BMD. Von Beginn an ist Jürgen unser umsichtiger und kompetenter Betreuer auf diesem Gebiet, sowohl firmenintern als auch für unsere Klienten. Als Unternehmensberater hat er maßgeblichen Anteil am Aufbau und am Erfolg der Gruber & Partner Unternehmensberatung GmbH.

Im Rahmen einer Feier im TAURISKA-Kammerlanderstall durften sich die Geschäftsführer und Mitarbeiter für die langjährige Treue bedanken und ihre Freude auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit zum Ausdruck bringen.

Bernhard Gruber, Akademischer
Unternehmensberater, CMC, CSE

 

BEWEGUNG ist LEBEN – LEBEN ist BEWEGUNG

Abbildung für Kanzleinews
Abbildung für Kanzleinews

Unter diesem Motto hatten die MitarbeiterInnen unserer Kanzlei die Gelegenheit, mit Gertrude Meißnitzer (Physiotherapeutin aus Salzburg) im Kammerlanderstall in Neukirchen ein ganzheitliches Körper- und Entspannungstraining für Geist und Körper zu absolvieren.

In dieser angenehmen Atmosphäre wurden in einer anatomischen Einführung die Strukturen der Wirbelsäule, des Beckenbodens und der Rumpfmuskulatur anschaulich präsentiert und wir erhielten viele Tipps, mit diversen Übungen die sehr hohen Anforderungen an unsere körperlichen, geistigen und auch seelischen Leistungsfähigkeiten in unserer modernen Arbeitswelt leichter zu bewältigen.

Ein herzliches Vergelt’s Gott an dieser Stelle an Hermann, Thomas und Julian, dass uns immer wieder die Möglichkeit geboten wird, an so wertvollen Seminaren teilzunehmen.

Andrea Dreier

 

 

 

Wir gratulieren: Margit und Christian Wieser

...zur Geburt ihres Sohnes Maximilian im Oktober 2016

Maximilian
Maximilian

Neu im Team: Rebekka Kröll

Rebekka Kröll
Rebekka Kröll

 

Jahr der Geburt 1991
Sternzeichen

Skorpion

Hobbys

die Natur genießen, wandern, reisen, gute Bücher

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

BORG-Mittersill 2006 – 2010
Lehramtsstudium Mathematik und Geographie & Wirtschaftskunde 2011–2014
Businesskolleg der BHAK I Salzburg 2014–2016
Praktikum bei Bilanzbuchhaltung Kapeller

Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit Oktober 2016

 

 

Wir gratulieren: Gabi Foidl und Herbert Lahnsteiner

...zur Geburt ihrer Tochter Eva im September 2016

Eva
Eva

Wir gratulieren: Eva Lachmayer und Andreas Rainer

...zur Geburt ihrer Tochter Paula im September 2016

Paula
Paula

"Der Brexit und seine Folgen"

v.l.n.r.: Christian Vötter, Pia Hüttl MA MSc., StB Hermann Gandler, StB Mag. Thomas Fritzenwallner
v.l.n.r.: Christian Vötter, Pia Hüttl MA MSc., StB Hermann Gandler, StB Mag. Thomas Fritzenwallner

Zu diesem aktuellen Thema luden der Tauriska Kulturverein und die Firma Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH am 29.09.2016 im Tauriska-Kammerlanderstall in Neukirchen am Großvenediger ein. Als Vortragende konnte Frau Pia Hüttl gewonnen werden.

Am Beginn hat Pia Hüttl unter dem Titel „GB and EU – a difficult love affair“ die Historie der Beziehung zwischen der EU und Großbritannien beleuchtet. Aufbauend auf der Geschichte wurden dann die Grundfragen rund um die wirtschaftlichen und politischen Folgen des Brexits behandelt und mögliche Austrittsszenarien näher erläutert. Es wurden beispielsweise die Unterschiede und Wirkungen eines harten bzw. weichen Austrittsszenarios erklärt. Im Anschluss an den spannenden Vortrag hat sich mit den über 100 Zuhörern zu diesem Thema noch eine lebhafte Diskussion mit vielen Fragen entwickelt.

Die Vortragende Pia Hüttl wurde am 11.6.1987 in Krimml geboren. Nach Abschluss der Hauptschule in Neukirchen und der Handelsakademie in Zell am See entschloss sie sich für ein Studium im Ausland. In Rom schloss sie ein Volkswirtschaftsstudium an der Universität Tor Vergata ab, bevor sie in London noch einen Master in europäischen Politik- und Wirtschaftswissenschaften absolvierte. Seit 2012 ist sie in Brüssel tätig und nach Arbeitserfahrungen in der Europäischen Kommission und der Europäischen Zentralbank ist sie nun Affiliate Fellow der Brüssler Denkfabrik Bruegel.

Als Steuerberatungskanzlei sind wir sehr stolz, gemeinsam mit dem Tauriska Kulturverein dieses aktuelle wirtschaftliche Thema einem breiten Publikum eröffnet zu haben.

StB Mag. Julian Holleis

 

 

Vortrag "Der Brexit und seine Folgen"

Informationsveranstaltung des Tauriska Kulturvereins und der
Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH
am Donnerstag, 29.09.2016 um 19:00 Uhr im Kammerlanderstall in Neukirchen

Brexit für viele eine Überraschung, hat dieses Referendum an den Grundgedanken der Europäischen Union gerüttelt. Trotz wirtschaftlichen Ungewissheiten stimmte die Mehrheit der Briten für einen EU-Austritt. Dieses Seminar wird die Grundfragen rund um die wirtschaftlichen und politischen Folgen des Brexits behandeln. Auswirkungen auf Handel, Finanz und Investitionen werden von europäischer sowie britischer Seite beleuchtet. Abschließend stellt sich die Frage, wie all das den europäischen Integrationsprozess beeinflussen wird. 

Pia Hüttl wurde am 11.6.1987 in Krimml geboren. Nach Abschluss der Hauptschule in Neukirchen und der Handelsakademie in Zell am See entschloss sie sich für ein Studium im Ausland. In Rom schloss sie ein Volkswirtschaftsstudium an der Universität Tor Vergata ab, bevor sie in London noch einen Master in europäischen Politik- und Wirtschaftswissenschaften absolvierte. Seit 2012 ist sie in Brüssel tätig und nach Arbeitserfahrungen in der Europäischen Kommission und der Europäischen Zentralbank ist sie nun Affiliate Fellow der Brüssler Denkfabrik Bruegel.
Pia Hüttl wurde am 11.6.1987 in Krimml geboren. Nach Abschluss der Hauptschule in Neukirchen und der Handelsakademie in Zell am See entschloss sie sich für ein Studium im Ausland. In Rom schloss sie ein Volkswirtschaftsstudium an der Universität Tor Vergata ab, bevor sie in London noch einen Master in europäischen Politik- und Wirtschaftswissenschaften absolvierte. Seit 2012 ist sie in Brüssel tätig und nach Arbeitserfahrungen in der Europäischen Kommission und der Europäischen Zentralbank ist sie nun Affiliate Fellow der Brüssler Denkfabrik Bruegel.

Anmeldung bei Frau Andrea Dreier, Tel. 06565/6598-371
oder per  Der Eintritt ist frei!

Abbildung für Kanzleinews

Rückblick auf unseren Vortrag „Steuerliche Grundlagen und Neuerungen für Privatzimmer- und Appartementvermieter“

Vortragende:

Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law) und StB Mag. Julian Holleis
Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law) und StB Mag. Julian Holleis

Der gemeinsam veranstaltete Vortrag des Privatvermieter Verbands Salzburg  und der Steuerbüros Fritzenwallner - Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH und Pülzl Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatung GmbH am 15.9.2016 um 19 Uhr im Nationalparkzentrum in Mittersill war ein großer Erfolg.

Von den beiden Vortragenden Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law) und StB Mag. Julian Holleis erfuhren mehr als 230 interessierte Teilnehmer an diesem Abend alles über die „Steuerliche Grundlagen und Neuerungen für Privatzimmer- und Appartementvermieter“.

Die Themenfelder waren spannend und mit praktischen Beispielen nachvollziehbar aufbereitet.

Inhalte waren beispielsweise:

  • Abgrenzung zwischen Privatvermietung und Gewerbebetrieb
  • Landwirtschaft und Privatzimmervermietung (Urlaub am Bauernhof)
  • welche Aufzeichnungen sind verpflichtend zu führen, wie ist es mit der Registrierkassenpflicht
  • welche Mehrwertsteuersätze sind für die Beherbergung, Endreinigung u. Frühstückservice zu beachten
  • die Kleinunternehmerregelung in der Umsatzsteuer
  • Vorsteuerabzugsmöglichkeiten bei Umbau, Neubau und Inventar
  • Abschreibungsmöglichkeiten für Gebäude und Betriebsausstattungen (z.B. Homepage, PC)
  • Ortstaxe und TourismusbeitragGerne stehen wir Ihnen, als verlässlicher Partner in der Region Nationalpark Hohe Tauern für alle steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, jederzeit zur Verfügung.


Beim anschließenden Buffet haben sich noch viele interessante Gespräche und Diskussionen zu diesen Themen entwickelt.

Gerne stehen wir Ihnen, als verlässlicher Partner in der Region Nationalpark Hohe Tauern für alle steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen, jederzeit zur Verfügung.

 

Vortrag „Steuerliche Grundlagen und Neuerungen für Privatzimmer- und Appartementvermieter“

Abbildung für Kanzleinews

Der Privatvermieter Verband Salzburg veranstaltet gemeinsam mit den Steuerbüros Fritzenwallner - Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH und Pülzl Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatung GmbH am 15.9.2016 um 19 Uhr im Nationalparkzentrum in Mittersill nachstehenden spannenden Vortrag:

 

„Steuerliche Grundlagen und Neuerungen für Privatzimmer- und Appartementvermieter“

  • Abgrenzung zwischen Privatvermieter und Gewerbebetrieb
  • Landwirtschaft und Privatzimmervermietung (Urlaub am Bauernhof)
  • welche Aufzeichnungen sind verpflichtend zu führen, auch wenn man steuerlich beim Finanzamt nicht erfasst ist – wie ist es mit der Registrierkassenpflicht
  • welche Mehrwertsteuersätze sind für die Beherbergung, Endreinigung u. Frühstückservice zu beachten
  • die Kleinunternehmerregelung in der Umsatzsteuer im Detail (Umsatzgrenzen, Bindung, etc.)
  • Vorsteuerabzugsmöglichkeiten bei Umbau, Neubau und Inventar
  • Sozialversicherung: Anmeldverpflichtung für Endreinigungskräfte
  • Abschreibungsmöglichkeiten für Gebäude und Betriebsausstattungen (z.B. Homepage, PC)
  • Ortstaxe und Tourismusbeitrag

__________________________________________________________

Sichern Sie sich jetzt schon durch Ihre Anmeldung
bei Frau Andrea Dreier unter der Tel. 06565/6598-371 oder
per E-mail: Ihren freien Eintritt.

Abbildung für Kanzleinews
Abbildung für Kanzleinews

Wir gratulieren: Michaela Breuer

...zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Buchhalterin

Michaela Breuer
Michaela Breuer

Zukunftsweisende Erweiterung in der Geschäftsleitung

Mit Freude informieren wir, dass seit 01.07.2016 unser bisheriger Kollege und Mitarbeiter, StB Mag. Julian Holleis als neuer Gesellschafter und Geschäftsführer die Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungs GmbH verstärken wird.

StB Mag. Julian Holleis konnte sich die letzten Jahre neben der laufenden Klientenbetreuung vor allem im Bereich der Immobilienbesteuerung und der Unternehmensbewertung profilieren und ist für alle englischsprachigen Beratungen zuständig. Die Geschäftsführung und die Mitarbeiter sind überzeugt, dass damit die erfolgreiche Fortführung des Unternehmens gesichert ist.

StB Mag. Thomas Fritzenwallner und StB Hermann Gandler

Vlnr: StB Mag. Julian Holleis, StB Hermann Gandler und StB Mag. Thomas Fritzenwallner
Vlnr: StB Mag. Julian Holleis, StB Hermann Gandler und StB Mag. Thomas Fritzenwallner

Wir gratulieren: Maria Trenkwalder

...zum 30 jährigen Dienstjubiläum

Unsere langjährige Mitarbeiterin Frau Maria Trenkwalder wurde ihm Rahmen einer gemütlichen Feier im „Schwaigerlehen-Berngarten“ von Frau Theresia Bacher  zum 30-jährigen Firmenjubiläum am 07.07.2016 geehrt.  

Gerade in der heutigen so schnelllebigen Zeit, welche durch stetige Veränderungen und Neuerungen geprägt ist, war Maria Trenkwalder mit ihrem herausragendem Fachwissen speziell in der Bilanzierung, dem Gewerberecht, der Umsatzsteuer, der NOVA, den grenzüberschreitenden Sachverhalten  und vielem mehr sowie ihrem großen Engagement,  in diesen drei Jahrzehnten maßgeblich an  den Erfolgen der Fritzenwallner – Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungs GmbH beteiligt.

Für unsere Klienten und Mitarbeiter wurde Maria in diesen dreißig Jahren nicht nur eine Sachbearbeiterin in steuerrechtlichen Fragen, sondern auch eine in Freundschaft verbundene Ansprechpartnerin in allen Lebensfragen.  

Die Geschäftsführung und Mitarbeiter bedankten sich bei dieser Feier für die jahrzehntelange mit Begeisterung geleistete Arbeit und freuen sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Vlnr: StB Heinrich Fritzenwallner, Maria Trenkwalder, StB Hermann Gandler, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB Mag. Julian Holleis
Vlnr: StB Heinrich Fritzenwallner, Maria Trenkwalder, StB Hermann Gandler, StB Mag. Thomas Fritzenwallner, StB Mag. Julian Holleis

Neu im Team: Julia Rangetiner

Julia Rangetiner
Julia Rangetiner
Jahr der Geburt 1996
Sternzeichen Schütze
Hobbys

Lesen, Joggen und Schwimmen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

HAK Zell am See

Praktikum: Sparkasse Mittersill, Gemeinde Stuhlfelden und Hotel Schloss Mittersill 

Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit Juli 2016

 

Neu im Team: Elena Schöppl

Elena Schöppl
Elena Schöppl
Jahr der Geburt 1995
Sternzeichen Stier
Hobbys

Reiten, Wandern, Skifahren

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

4-jährige landwirtschaftliche Fachschule für Pferdewirtschaft Lambach

3-jähriger Aufbaulehrgang für Finanz- und Risikomanagement Bramberg

 

Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit Juni 2016

Neu im Team: Julia Kröll

Julia Kröll
Julia Kröll
Jahr der Geburt 1997
Sternzeichen Waage
Hobbys

Schwimmen, Lesen, Kochen, Skifahren

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

3-jährige Fachschule für Wirtschaftliche Berufe in Saalfelden 2013-2015
Ausbildungsschwerpunkt GSOZ Gesundheit und Soziales
Bürokauffrau beim Kitzsteinhorn im Infozentrum Kaprun

Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit Juni 2016

Erste Hilfe Kurs

Abbildung für Kanzleinews
Abbildung für Kanzleinews

Die MitarbeiterInnen unserer Kanzlei hatten wiederum die Möglichkeit, ihre Kenntnisse im Zuge eines Ersten Hilfe Kurses mit Frau Dr. Michaela Kaserer-Scheuerer aufzufrischen.

Dabei konnten die notwendigen Erste Hilfe Maßnahmen bei der Wundversorgung, das Anlegen von Druckverbänden, sowie die Rettung bewusstloser Personen aus einem Gefahrenbereich geübt werden. Ein weiterer Schwerpunkt waren die Wiederbelebungsmaßnahmen mit Hilfe eines Defibrillators an einer Übungspuppe. Hier konnten die MitarbeiterInnen auf die Möglichkeit der raschen und effektiven Hilfe mit einem Defi sensibilisiert werden. Nachdem für beide Standorte von der Geschäftsleitung der Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungs GmbH ein Defibrillator angeschafft wurde, ist der Umgang und die rasche und effektive Anwendung dieser beiden Geräte im Zuge dieses Erste Hilfe Kurses intensiv geschult worden. Damit ist unsere Kanzlei auch für gesundheitliche Notfälle gerüstet.

Wir gratulieren: Margit Wieser

...zum 20jährigen Dienstjubiläum

Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner und Margit Wieser
Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner und Margit Wieser

Im Rahmen einer gemütlichen Feier konnte die Geschäftsleitung und die Mitarbeiter ihrer Kollegin Frau Margit Wieser zu ihrem 20jährigem Dienstjubiläum am 24.03.2016 bei der Firma Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH gratulieren und dankten ihr für die langjährige Treue.

Wir wünschen Frau Margit Wieser für die Zukunft alles Gute und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Informationsabend für Vereine vom 16. Februar 2016 im Tauriska Kammerlanderstall in Neukirchen am Großvenediger

Themen: Registrierkassenpflicht und Anmeldung Freiwilliger Mitarbeiter

Referent: StB. Mag. Thomas Fritzenwallner
Referent: StB. Mag. Thomas Fritzenwallner
Abbildung für Kanzleinews

Der Verein im Steuerrecht

In einem sehr interessanten Vortrag hat Herr StB. Mag. Thomas Fritzenwallner am 16.02.2016 im Kammerlanderstall in Neukirchen alles Wissenswerte zu diesem Thema präsentiert.

Rund 100 Personen haben erfahren, welche Anforderungen eigentlich erfüllt werden müssen, damit ein Verein aus Sicht des Abgabenrechts begünstigt behandelt werden kann und worin diese Begünstigung besteht.

Auch wurden unter anderem die Unterscheidungen bei Vereinsfesten, die Mitarbeit von Vereinsmitgliedern und das Thema Registrierkassenpflicht bei Vereinen behandelt.

In der anschließenden Diskussion konnten dann noch viele Zweifelsfragen geklärt werden.

Informationsabend für Vereine am 16. Februar 2016 um 19:00 Uhr im Tauriska Kammerlanderstall in Neukirchen am Großvenediger

Themen: Registrierkassenpflicht und Anmeldung Freiwilliger Mitarbeiter

Referent: StB. Mag. Thomas Fritzenwallner
Referent: StB. Mag. Thomas Fritzenwallner

Viele Vereine wissen ab 2016 nicht genau wie es mit diversen Festen weitergeht, welche Aufzeichnungen habe ich zu führen, wie schaut die Abrechnung aus, muss ich eine Registrierkasse benutzen, usw….! Durch die Steuerreform ändern sich viele Gesichtspunkte und die Finanz wird wahrscheinlich in Zukunft Vereine genauer unter die Lupe nehmen!

StB Mag. Fritzenwallner wird sich ausschließlich auf die gesetzlichen Grundlagen stützen.

Interessierte sind herzlich eingeladen, sich an diesem Abend über die neuen gesetzlichen Bedingungen zu informieren oder Fragen an Herrn StB Mag. Fritzenwallner zu richten. 

Auf euer Kommen freuen sich

StB Mag. Fritzenwallner Thomas          Vorreiter Michael                 Steger Manfred

Wir gratulieren: Stb. MMag. Barbara Stemper-Roth und Andreas Roth

...zur Geburt ihrer Tochter Franziska im Jänner 2016

Franziska
Franziska

Wir gratulieren: Claudia und Andreas Horngacher

...zur Geburt ihrer Töchter Amelie und Milena im Jänner 2016

Amelie und Milena
Amelie und Milena

Wir gratulieren: Stefanie und Christoph Reichholf

...zur Geburt ihres Sohnes Felix Michael im Jänner 2016

Felix Michael
Felix Michael

Verleihung des Salzburger Tourismus-Verdienstzeichens

Am Donnerstag, 10. Dezember 2015 wurde StB Heinrich Fritzenwallner von Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer zum Ehrungsfestakt zur Verleihung des Salzburger Tourismus-Verdienstzeichens in die Salzburger Residenz eingeladen.

v.l.n.r. Josef Steiger, Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Dr. Christian Stöckl, Christine Stotter, Bgm. Peter Nindl, Ing. Christian Schmuck (Hüttenwart der Kürsingerhütte), StB Heinrich Fritzenwallner, Ingrid Maier-Schöppl, StB Hermann Gandler
v.l.n.r. Josef Steiger, Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Dr. Christian Stöckl, Christine Stotter, Bgm. Peter Nindl, Ing. Christian Schmuck (Hüttenwart der Kürsingerhütte), StB Heinrich Fritzenwallner, Ingrid Maier-Schöppl, StB Hermann Gandler

In einem feierlichen Festakt in der Salzburger Residenz wurde StB Heinrich Fritzenwallner für sein jahrzehntelanges Engagement im Tourismusverband Neukirchen von Landeshauptmann Stellvertreter Mag. Dr. Christian Stöckl mit dem Ehrenzeichen für Verdienste um den Salzburger Tourismus ausgezeichnet. 

Der Tourismusverband Neukirchen am Großvenediger hatte mit Heinrich Fritzenwallner seit Gründung des Tourismusverbandes (1985-1987) einen engagierten umsichtigen ehrenamtlichen Funktionär der ersten Stunde. Heinrich Fritzenwallner wurde von allen Mitgliedern und Partnern für seine Ehrlichkeit, Geradlinigkeit und sein diplomatisches Geschick geschätzt. Seine Professionalität in allen finanziellen Belangen war dem damaligen Obmann Ferdinand Blaickner und der Geschäftsführung Ingrid Maier-Schöppl immer eine große Hilfe. Sein ausgleichendes Wesen, die ruhige Art Projekte anzugehen und kritisch zu hinterfragen, das Nachdenken über Gesagtes und Nichtgesagtes nach vielen Sitzungen, um dann die beste Lösung für den Tourismusverband und seine Mitglieder zu finden, dies alles waren und sind seine Stärken. Heutzutage ehrenamtliche Helfer zu finden ist nicht einfach. Heinrich Fritzenwallner war seit Mitte der 80er-Jahre ein wertvoller, treuer und hoch geschätzter Finanzberater und Vorstand des Tourismusverbandes Neukirchen am Großvenediger.

Der Vorstand und die Geschäftsführung des Tourismusverbandes Neukirchen am Großvenediger bedankten sich bei Heinrich Fritzenwallner sehr herzlich für die geleistete Arbeit und das damit verbundene große Engagement!

 

Rückblick auf unseren Vortrag zur Registrierkassenpflicht vom 22.10.2015

Alles Wissenwerte zu der ab 01.01.2016 in Kraft tretenden Registrierkassenpflicht präsentierte Herr StB Mag. Thomas Fritzenwallner in einem spannenden und praxisbezogenen Vortrag vor rund 150 interessierten Teilnehmern am 22. Oktober 2015 im Kammerlanderstall in Neukirchen.

StB. Mag. Thomas Fritzenwallner und StB. Hermann Gandler
StB. Mag. Thomas Fritzenwallner und StB. Hermann Gandler

Anhand vieler praktischer Beispiele wurden die verschiedenen Aspekte der neuen gesetzlichen Verpflichtungen sehr verständlich dargestellt. 

So erfuhren die Klienten alles über, dass

  • führen von Büchern und Aufzeichnungen
  • was sind Bargeschäfte?
  • Bargeschäfte und Belegerteilungspflicht?
  • für welche Unternehmen gilt Registrierkassenpflicht?
  • Gesetzeskonforme Registrierkasse - was muss sie können?
  • Bareinnahmen - organisatorische Maßnahmen
  • Kassennachschau durch die Finanzpolizei - was ist zu tun?

Beim anschließenden Buffet wurden diverse Spezialfragen noch angeregt diskutiert.

Gerne stehen wir Ihnen auch jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung und freuen uns, dass wir Sie auch in Zeiten dieser umfangreichen steuerlichen Veränderungen begleiten dürfen.

Fordern Sie noch heute die Unterlagen zu diesem Vortrag als unser Klient kostenlos unter der Tel. 06565/6598-0 oder per E-mail:  an.

Zwei spannende Abende im Zeichen der Steuerreform und der neuen Registrierkassenpflicht

Die Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH und die Pülzl Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH veranstalteten für ihre Klienten im Oktober zwei spannende Informationsveranstaltungen.

Vortragende:

Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law) und StB Mag. Julian Holleis
Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law) und StB Mag. Julian Holleis
Stb. Mag. Julian Holleis
Stb. Mag. Julian Holleis

Alle Neuerungen in Zusammenhang mit der Steuerreform 2015 wurden am 07. Oktober 2015 im Nationalparkzentrum Mittersill präsentiert. Die beiden Vortragenden, Herr Steuerberater Mag. Julian Holleis und Herr Steuerberater MMag. Dr. Peter Pülzl, MAS (European Law), LL.M., verstanden es diese umfangreiche Materie mit interessanten und praxisbezogenen Beispielen sehr anschaulich zu erläutern. Rund 130 Teilnehmer haben unter anderem erfahren, wie sich die Veränderung des Steuertarifs, die Änderungen in der Gebäudeabschreibung oder die Anpassungen in der Umsatzsteuer auswirken.

In unserem zweiten Vortrag, am 22. Oktober 2015 im Kammerlanderstall in Neukirchen am Großvenediger, präsentierte Herr Steuerberater Mag. Thomas Fritzenwallner alles Wissenswerte zu der ab 01.01.2016 in Kraft tretenden Registrierkassenpflicht. Anhand vieler praktischer Beispiele wurden die verschiedenen Aspekte der neuen gesetzlichen Verpflichtungen sehr verständlich dargestellt. Auch dieser Einladung folgten mehr als 150 Personen, womit die Bedeutung dieser Themen klar unterstrichen wurde.

Im Rahmen der anschließenden Buffets haben sich mit den Vortragenden sowie den Mitarbeitern der Kanzlei noch viele interessante Gespräche und Diskussionen zu diesen Themen entwickelt.

Fordern Sie noch heute die Unterlagen zu diesen Vorträgen kostenlos unter der Tel. 06565/6598-0 oder per E-mail: office@fritzenwallner-gandler.at an.

Als verlässlicher Partner in der Region Nationalpark Hohe Tauern stehen wir Ihnen für alle steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Vortrag „Neuerungen durch die Steuerreform“ 2015/2016

Volles Haus im Nationalparkzentrum Mittersill beim Vortrag „Neuerungen durch die Steuerreform“

Vortragende:

StB MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law) und          StB Mag. Julian Holleis
StB MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law) und StB Mag. Julian Holleis
Abbildung für Kanzleinews

Am 07. Oktober 2015 luden die Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH und die Pülzl Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH zu diesem hoch aktuellen Thema im Nationalparkzentrum Mittersill ein. Der Einladung folgten rund 130 Personen, womit die Bedeutung dieses Themas klar unterstrichen wurde.

Die beiden Vortragenden, Herr Steuerberater Mag. Julian Holleis und Herr Steuerberater MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M., verstanden es die umfangreiche Materie mit interessanten und praxisbezogenen Beispielen sehr anschaulich zu erläutern.

So konnten die Teilnehmer erfahren, dass

  • ab 2016 die Einkommen- bzw. Lohnsteuerbelastung merkbar reduziert wird
  • sich die Kosten der Privatnutzung von PKWs durch Arbeitnehmer neuerlich verändern
  • in der Bauwirtschaft bare Lohnzahlungen „verboten“ werden
  • sich die überwiegenden Gebäudeabschreibungen ändern
  • wie sich die MWST-Sätze von 13 % und 10 % im Beherbergungsbereich aufteilen
  • es unter bestimmen Voraussetzungen ab 2016 einen Vorsteuerabzug für unternehmerisch genutzte PKW gibt
  • viele Konten der Österreicher ab 03/2015 aufgelistet werden und welche Zugriffe das Finanzamt hat

Es war durch diesen Umfang an Neuerungen ein kurzweiliger und informativer Abend.

Beim anschließenden Ausklang mit Buffet haben sich noch viele Gespräche und Diskussionen zu den unterschiedlichen Themen entwickelt.

 

Wir gratulieren: Margit Wieser

...zum 40. Geburtstag

Margit Wieser
Margit Wieser

Wir gratulieren: Bernhard Gruber, CMC

...zum 50. Geburtstag

Bernhard Gruber, CMC
Bernhard Gruber, CMC

Vortrag zur Steuerreform 2015/2016

Am 07. Oktober 2015 um 19:00 Uhr im Nationalparkzentrum Hohe Tauern GmbH in Mittersill

Vortragende:

Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law)
Stb. MMag. Dr. Peter Pülzl, LL.M. (European Law)
Stb. Mag. Julian Holleis
Stb. Mag. Julian Holleis

An diesem Abend erfahren Sie unter anderem:

  • Wie wirken sich die Tarifänderungen aus?
  • Änderungen bei den Sonderausgaben
  • Neuerungen in der Grunderwerbsteuer
  • Was gibt es Neues beim Auto?
  • Änderungen bei Gebäuden
  • Anpassung der Immobilienertragsbesteuerung
  • Neuer MWST - Satz bei Tourismusbetrieben?
  • Änderungen im Bankgeheimnis - Kontenregister, Konteneinschau

________________________________________________________ 

Sichern Sie sich jetzt schon durch Ihre Anmeldung bei
Frau Andrea Dreier unter der Tel. 06565/6598-371
oder per E-mail: 
als unser Klient Ihren freien Eintritt.

*****

Unsere Mitarbeiter stehen im Anschluss bei einem kleinen
Imbiss für Fragen gerne zur Verfügung.

*****
Gerne stehen wir Ihnen auch jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung und freuen uns, dass wir Sie auch in Zeiten dieser umfangreichen steuerlichen Veränderungen begleiten dürfen.

Vortrag zur Registrierkassenpflicht

Am Donnerstag, den 22. Oktober 2015 um 19:00 Uhr im Kammerlanderstall in Neukirchen

Vortragender:

Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

An diesem Abend erfahren Sie unter anderem:

  • Führen von Büchern und Aufzeichnungen
  • Was sind Bargeschäfte?
  • Bargeschäfte und Belegerteilungspflicht?
  • Für welche Unternehmen gilt Registrierkassenpflicht?
  • Gesetzeskonforme Registrierkasse - was muss sie können?
  • Bareinnahmen - organisatorische Maßnahmen
  • Kassennachschau durch die Finanzpolizei - was ist zu tun?

________________________________________________________

Sichern Sie sich jetzt schon durch Ihre Anmeldung
bei Frau Andrea Dreier unter der Tel. 06565/6598-371 oder
per E-mail: 
als unser Klient Ihren freien Eintritt.

*****

Unsere Mitarbeiter stehen im Anschluss bei einem kleinen
Imbiss für Fragen gerne zur Verfügung.

*****
Gerne stehen wir Ihnen auch jederzeit für eine persönliche Beratung zur Verfügung und freuen uns, dass wir Sie auch in Zeiten dieser umfangreichen steuerlichen Veränderungen begleiten dürfen.

Wir gratulieren: Claudia und Andreas Horngacher (Hochzeit)

...zur Hochzeit am 05. September 2015

Claudia und Andreas Horngacher
Claudia und Andreas Horngacher

Wir gratulieren: Bettina Wechselberger

...zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Steuersachbearbeiterin/ Bilanzbuchhalterin

Bettina Wechselberger
Bettina Wechselberger

Wir gratulieren: Christina Hölzl

...zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Steuersachbearbeiterin/ Bilanzbuchhalterin

Christina Hölzl
Christina Hölzl

Wieder im Team: Sonja Fankhauser

Sonja Fankhauser
Sonja Fankhauser
Jahr der Geburt 1978
Sternzeichen Stier
Hobbys

Schwimmern, Schifahren

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Handelsschule Zell am See
Bürotätigkeit für 1 Jahr in Zell am See
Buchhaltung und Bilanzierung Kanzlei Fritzenwallner-Gandler Wirtschftstreuhand- und Steurberatungs mbH 1996-2003
Kinderpause 2003-2004
Buchhaltung und Bilanzierung Kanzlei Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und
Steuerberatungs mbH 2004-2009
Kinderpause 2009-2015

Arbeitsbereich Bilanzierung
Wieder im Team seit September 2015

Wir gratulieren: Christina Schösswender

...zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Buchhalterin

Christina Schösswender
Christina Schösswender

Wir gratulieren: Melanie Rainsberger

...zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zur diplomierten Personalverrechnerin

Melanie Rainsberger
Melanie Rainsberger

Wieder im Team: Marion Höllwerth

Marion Höllwerth
Marion Höllwerth
Jahr der Geburt 1987
Sternzeichen Wassermann
Hobbys

Zeit mit der Familie verbringen, Reisen, Lesen, Spazieren gehen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

HAK Zell am See
einige Ferialarbeiten als Kellnerin im Gastgewerbe und bei der Bank Austria Zell am See
Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungs mbH 2006-2013
Kinderpause 2013-2015

Arbeitsbereich Personalverrechnung
Wieder im Team seit September 2015

Neu im Team: Monika Hollaus

Monika Hollaus
Monika Hollaus
Jahr der Geburt 1981
Sternzeichen Löwe
Hobbys

Wandern, Lesen, Reisen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Lehrabschluss zur Restaurantfachfrau 2000
Rezeptionistin im Vötter's Sportkristall, Kaprun 2000-2005
Sekretärin bei der Fa. ELTO, Kaprun 2005-2009
Div. Bürotätigkeiten in Tirol
Buchhalterprüfung 2012
Buchhaltung und Bilanzierung beim Steuerbüro Haberl in Maishofen seit 2013

Arbeitsbereich Bilanzierung
im Team seit September 2015

Neu im Team: Michaela Breuer

Michaela Breuer
Michaela Breuer
Jahr der Geburt 1996
Sternzeichen Steinbock
Hobbys

Tennis, Joggen, Lesen und Freunde treffen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Handelsakademie in Zell am See 2010 - 2015
Praktikum Firma Hagleitner Zell am See 2014

Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit Juli 2015

 

Wir gratulieren: Christine Kaserer

...zum 50. Geburtstag

Christine Kaserer
Christine Kaserer

Wir gratulieren: Stb. MMag. Barbara Stemper-Roth und Andreas Roth (Hochzeit)

...zur Hochzeit am 16. Mai 2015

Stb. MMag. Barbara Stemper-Roth und Andreas Roth
Stb. MMag. Barbara Stemper-Roth und Andreas Roth

Team Klaus Thöne übersiedelt in unsere Kanzlei nach Mittersill

Unsere Mitarbeiter: "Teamleiter Klaus Thöne, Regina Lechner und Christina Hölzl" übersiedeln mit 07.05.2015 in unsere Geschäftsstelle nach Mittersill in die Gerlosstraße 8b. Für unsere Klienten besteht jedoch weiterhin die Möglichkeit ihre Unterlagen etc. im Standort Neukirchen abzugeben. Die Telefon- und Faxnummern, Emailadressen bleiben aufgrund unseres modernen Standards gleich, dass heißt Sie erreichen unsere Mitarbeiter in gewohnter Art und Weise.

vlnr: Brigitte Wechselberger (Standort Neukirchen), Regina Lechner, Teamleiter Klaus Thöne und Christina Hölzl
vlnr: Brigitte Wechselberger (Standort Neukirchen), Regina Lechner, Teamleiter Klaus Thöne und Christina Hölzl

Wieder im Team: Andrea Vorreiter

Andrea Vorreiter
Andrea Vorreiter
Jahr der Geburt 1979
Sternzeichen Wassermann
Hobbys

lesen, walken, mit ihren Kindern Abenteuer erleben

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

1994 - 1997 Lehre zur Bürokauffrau
1997 - 2003 Sachbearbeiterin für Großkunden im In- und Ausland bei Fahnen-Gärtner GmbH, Mittersill
2003 - 2007 Empfang und Sekretariat bei Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungs GmbH in Neukirchen
10/2014 - 4/2015 Buchhaltungs- und Lohnverrechnungskurs - bfi Pinzgau, Zell am See

Arbeitsbereich Buchhaltung
Wieder im Team seit Mai 2015

 

Wir gratulieren: Stefanie Reichholf

...zum 30. Geburtstag

Stefanie Reichholf
Stefanie Reichholf

Wir gratulieren: Marianne Hofer

...zum 40. Geburtstag

Marianne Hofer
Marianne Hofer

Wir gratulieren: Hermann Gandler (Geburtstag)

...zum 60. Geburtstag

Stb. Hermann Gandler
Stb. Hermann Gandler

 

Am Donnerstag, den 13.11.2014 durften wir mit Hermann ausgiebig seinen 60. Geburtstag feiern.

Der von uns gemeinsam mit diversen Showeinlagen gestaltete Abend war nicht nur für Hermann ein gelungenes Fest. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Dieter Hüttl für die tolle musikalische Umrahmung der Festlichkeit und bei den Schülern der Tourismusschule Bramberg unter der Leitung von Herrn Dir. Mag. Erich Czerny und  Frau Marlies Paulitsch für das herrliche Catering sowie das tolle Service bedanken.

Lieber Hermann! Wir möchten uns bei Dir recht herzlich für dein immer offenes Ohr für unsere Anliegen sowie die kollegiale und partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken und wünschen Dir weiterhin viel Kraft, Energie und vor allem Gesundheit und wünschen uns, mit Dir noch viele gemeinsame Feste feiern zu können.

Deine Partner und Mitarbeiter

 

Wir gratulieren: Klaus Thöne (Geburtstag)

...zum 50. Geburtstag

Klaus Thöne
Klaus Thöne

Betriebsausflug - Grado / Triest

Um wieder so viel wie möglich zu erleben, starteten wir unseren diesjährigen Betriebsausflug am Freitag bereits um 06:15 Uhr mit dem Bus in Richtung der italienischen Region Friaul-Julisch Venetien.

Abbildung für Kanzleinews

Bei der Stadtführung durch Venzone, welche 1976 bei dem schweren Erdbeben fast vollständig zerstört und  in bewundernswerter Weise wieder aufgebaut wurde, hat uns nach dem Besuch des Museums der Mumien ein angenehmer Lavendelduft erfreut. Weiter ging es zur Stärkung nach San Daniele ins „DOK Dall’Ava“ (Schinkenmuseum) und anschließend nach Grado, wo wir den herrlichen Tag bei einer Lagunenfahrt und anschließendem Abendessen gemütlich ausklingen ließen.

Am Samstag  fuhren wir nach Triest, um dort das Schloss Miramare zu besichtigen. Auf den Spuren der Habsburger konnten wir, da sich das Schloss umgeben von einem üppigen Park auf  einer Felsenklippe über dem Meer befindet, eine bezaubernde Aussicht genießen.

Danach ging es weiter ins Grand Hotel Duchi D’Aosta, um im Harry’s Grill, direkt an der Piazza Unità d’Italia, Mittag zu essen. Nach der anschließenden Stadtführung durch Triest fuhren wir mit unserem Bus zur Besichtigung  in die antiken Kellereien des Castellos di Spessa mit anschließender Weindegustation. Das Nachtleben von Grado rundete diesen wunderschönen Tag noch ab.

Die Rückreise am Sonntag führte uns noch in die traditionsreiche Stadt Cividale del Friuli, wo wir noch einige Stunden durch die Altstadt flanieren konnten, ehe wir die endgültige Heimreise angetreten haben.

An dieser Stelle nochmals ein herzliches Vergelt’s Gott an unsere beiden Chef’s Hermann Gandler und Thomas Fritzenwallner sowie an Bernhard Gruber für diesen tollen Betriebsausflug.  

Andrea Dreier

 

Wir gratulieren: Werner Vötter

...zur bestandenen Prüfung zum diplomierten Steuersachbearbeiter/Bilanzbuchhalter

Werner Vötter
Werner Vötter

Umstrukturierung Personalverrechnung

In unserer Personalverrechnungsabteilung erfolgte mit September 2014 eine personelle Umstrukturierung. Als neue Mitarbeiterin erhält derzeit Melanie Rainsberger eine umfassende Ausbildung und unser langjähriger Mitarbeiter Kurt Schöppl hat die Teamleitung dieser Abteilung übernommen. Wir wünschen dem Team weiterhin viel Erfolg. Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner und Stb. Hermann Gandler

vlnr: Melanie Rainsberger, Mag. Birgit Mürwald, Kurt Schöppl, Margit Wieser, Eva Lachmayer
vlnr: Melanie Rainsberger, Mag. Birgit Mürwald, Kurt Schöppl, Margit Wieser, Eva Lachmayer

Wir gratulieren: Stb. Mag. Bernd Maier

...zum 50. Geburtstag

Stb. Mag. Bernd Maier
Stb. Mag. Bernd Maier

Wir gratulieren: Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner (Prüfung)

...zur erfolgreich abgelegten Prüfung zum zertifizierten Finanzstrafrechtsexperten

Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

Wieder bei uns im Team: Stefanie Reichholf (vormals Eder)

Seit Juli 2014 ist Stefanie wieder zurück aus ihrer Babypause. Sie steht in gewohnter Weise im Bereich Bilanzierung und Buchhaltung am Dienstag und Donnerstag jeweils vormittags zu Ihrer Verfügung.

Stefanie Reichholf
Stefanie Reichholf

Spende für Anna Elisabeth Höllwerth

Anlässlich einer Mitarbeitersammelaktion konnten wir am 22.08.2014 an Marion Höllwerth vormals Lackner, einen kleinen Beitrag für die Behandlung ihre Tochter Anna Elisabeth, welche unter einer extrem seltenen angeborenen Krankheit – dem “Crigler Najjar Syndrom” leidet, übergeben. Die Geschäftsführung Stb. Hermann Gandler, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner und die Mitarbeiter der Fritzenwallner-Gandler Steuerberatung GmbH sowie die Gruber & Partner GmbH wünschen Marion, Martin und Anna Elisabeth weiterhin alles Gute und viel Kraft.

Stb. Hermann Gandler, Marion Höllwerth und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Stb. Hermann Gandler, Marion Höllwerth und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

Wir gratulieren: Stb. Heinrich Fritzenwallner und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

...Heinrich zum 75. Geburtstag und Thomas zum 45. Geburtstag

Stb. Heinrich Fritzenwallner
Stb. Heinrich Fritzenwallner
Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

Am 07. Juli 2014 konnten die Mitarbeiter im Rahmen einer kleinen Feier den beiden Steuerberatern Heinrich Fritzenwallner zum 75. Geburtstag und Mag. Thomas Fritzenwallner zum 45. Geburtstag gratulieren.

Wir wünschen Heinrich und Thomas weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit.

Die Mitarbeiter

 

Wir gratulieren: Andrea Dreier

...zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zur diplomierten WT-Kanzleimanagerin

Andrea Dreier
Andrea Dreier

Neu im Team: Melanie Rainsberger

Melanie Rainsberger
Melanie Rainsberger
Jahr der Geburt 1990
Sternzeichen Steinbock
Hobbys

alle Sportarten, Reisen, lesen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

MITARBEITERIN bei Schuh und Sport Lachmayer in Krimml August 2005 –April 2014

Juli 2008 Lehrabschlussprüfung Einzelhandelskauffrau                                    

November 2011 Lehrabschlussprüfung Bürokauffrau

September 2012 – Juni 2014 Ablegung der Berufsreifeprüfung  (Mathematik, Deutsch, Englisch, BWL und Rechnungswesen)

Arbeitsbereich Personalverrechnung
im Team seit Juni 2014

Wir gratulieren: Patricia und Markus Leiter (Hochzeit)

...zur Hochzeit am 14. Juni 2014

Patricia und Markus Leiter
Patricia und Markus Leiter

Wir gratulieren: Marion Lackner und Martin Höllwerth

...zur Hochzeit am 17. Mai 2014

Marion und Martin mit Anna Elisabeth Höllwerth
Marion und Martin mit Anna Elisabeth Höllwerth

Neu im Team: Claudia Rainer

Claudia Rainer
Claudia Rainer
Jahr der Geburt 1989
Sternzeichen Zwilling
Hobbys

Musik spielen, Rad fahren, lesen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Handelsakademie Zell am See Sep 2003 bis Juni 2008

Prodinger Wirtschaftssteuerberatungs GmbH & Co KG Zell am See seit Juli 2008

Buchhalterprüfung April 2010

Bilanzbuchhalterprüfung Juni 2011

Arbeitsbereich Buchhaltung, Bilanzierung
im Team seit Mai 2014

Zwei neue Steuerberater im Pinzgau

Die Bürgermeister von Mittersill Bgm. Dr. Wolfgang Viertler und Krimml Bgm. Mag. Erich Czerny konnten in den Kanzleiräumen der Fritzenwallner – Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH den neuen Steuerberatern Frau MMag. Barbara Stemper und Herrn Mag. Julian Holleis zum erfolgreichen Abschluss der Steuerberaterausbildung gratulieren.

v.l.n.r.: Bgm. Dr. Wolfgang Viertler, Stb. Hermann Gandler,                    Stb. MMag. Barbara Stemper, Stb. Mag. Julian Holleis, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Bgm. Mag. Erich Czerny
v.l.n.r.: Bgm. Dr. Wolfgang Viertler, Stb. Hermann Gandler, Stb. MMag. Barbara Stemper, Stb. Mag. Julian Holleis, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Bgm. Mag. Erich Czerny

Frau Steuerberaterin MMag. Barbara Stemper ist Teamleiterin der Personalverrechnung und neben der allgemeinen Steuerberatung im Bereich Arbeits- und Sozialversicherungsrecht spezialisiert. Sie wird künftig im Büro Mittersill den Klienten mit ihrer umfangreichen fachlichen Kompetenz zur Seite stehen. Herr Steuerberater Mag. Julian Holleis ist im Büro Neukirchen Leiter eines Buchhaltungs- und Bilanzierungsteams. Neben der allgemeinen Steuerberatung seiner Klienten hat er sich auf den umfangreichen Bereich der steuerlichen Immobilienberatung sowie die englischsprachige Steuerberatung spezialisiert.

Wir, die Geschäftsführung von Fritzenwallner – Gandler, sind sehr  stolz auf unsere neugebackenen Steuerberater und die damit einhergehende Erweiterung unserer Beratungskompetenz.

Stb. Hermann Gandler und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

Wir gratulieren: Mag. Julian Holleis

...…wurde am 08. Jänner 2014 nach erfolgreich absolvierten Prüfungen zum Steuerberater angelobt.

StB Mag. Julian Holleis
StB Mag. Julian Holleis

Wir gratulieren: MMag. Barbara Stemper

...…wurde am 27. November 2013 nach erfolgreich absolvierten Prüfungen zur Steuerberaterin angelobt.

Stb. MMag. Barbara Stemper
Stb. MMag. Barbara Stemper

Weihnachtswünsche

Das gesamte Team der Fritzenwallner-Gandler Steuerberatungs GmbH bedankt sich für das Vertrauen und die langjährige Treue, wünscht besinnliche Weihnachten, ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2014 und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Ein starkes Team, das hier für Sie arbeitet!
Ein starkes Team, das hier für Sie arbeitet!

Ulrike Hüttl - nach 35 erfolgreichen Jahren gehe ich in den Ruhestand

"Auch ein Happy End ist ein Ende." Mit einem weinenden und einem lachenden Auge gehe ich nach 35 erfolgreichen Jahren in den Ruhestand.

Viele Jahre habe ich in der Fritzenwallner & Gandler Steuerberatungsgesellschaft GmbH gearbeitet. Es gab viele schöne und auch viele anstrengenden Tage. Besonders geschätzt habe ich in diesen vielen Jahren das ausgezeichnete Betriebsklima zwischen den Kollegen sowie die herausfordernde Arbeit. Dabei sind mit den Klienten auch interessante und sehr persönliche Kundenbeziehungen entstanden. Vor al­lem werde ich diese Gespräche und Diskussionen vermissen.

Viel zu schnell hat mich das Ende meiner aktiven Berufszeit eingeholt. Erfreut war ich auch über die herzliche Feier im Hotel Steiger. In Zukunft werde ich mich meiner Familie und meine Hobbys widmen. Denn wie wir alle ja wissen, gibt es im Leben nichts Erholsameres, als anderen beim Arbeiten zuzuschauen. Obwohl ich mir sicher bin, dass ich auch die Arbeit erst einmal vermissen werde, werde ich mich auch schnell an das Rentnerleben gewöhnen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Klienten· und Freunden, der Geschäftsleitung Stb. Hermann Gandler, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner und Stb. Heinrich Fritzenwallner sowie allen Mitarbeitern der Fritzenwallner & Gandler Steuerberatungsgesellschaft GmbH auf das herzlichste für die langjährige, gute Zusammenarbeit bedanken und wünsche Mag. Julian Holleis und seinem Team einen erfolgreichen Start im neuen Aufgabenbereich.

Ulrike Hüttl

Ulrike Hüttl
Ulrike Hüttl

Wir gratulieren: Margit Wieser (Prüfung)

...zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zur diplomierten Personalverrechnerin

Margit Wieser
Margit Wieser

Wir gratulieren: Mag. Gerhard Obwaller und nehmen Abschied

...zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zum diplomierten Steuersachbearbeiter/Bilanzbuchhalter. Ab 01.12.2013 wird Mag. Gerhard Obwaller seinen neuen beruflichen Werdegang als Amtsleiter der Gemeinde Wald im Pinzgau beginnen. Die Geschäftsführung Stb. Hermann Gandler und Stb. Mag. Fritzenwallner sowie das gesamte Team der Fritzenwallner-Gandler Steuerberatungs GmbH wünschen Gerhard auf diesem Wege noch einmal alles Gute für diese neue Herausforderung.

Mag. Gerhard Obwaller
Mag. Gerhard Obwaller

Wir gratulieren: Werner Vötter (Prüfung)

...zur bestandenen Prüfung zum diplomierten Buchhalter

Werner Vötter
Werner Vötter

Wir gratulieren: Ulrike Hüttl

...zum 35jährigen Dienstjubiläum

Die Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand GmbH konnte im August 2013 mit ihrer Teamleiterin Ulrike Hüttl - „Ulli“- das 35 jährige Dienstjubiläum im Hotel Steiger in Neukirchen ausgiebig feiern. Da die Steuerberatungskanzlei ebenfalls vor 35 Jahren gegründet wurde, war Ulli von Beginn an prägend an der erfolgreichen jahrzehntelangen Entwicklung beteiligt. Neben der fachlichen Kompetenz und dem enormen Arbeitseinsatz zeichnet sie vor allem auch die Liebe zu der abwechslungsreichen und heraufordernden Tätigkeit aus. Dadurch haben viele Klienten in ihr nicht nur einen steuerlichen Sachbearbeiter, sondern auch einen freundschaftlich verbundenen Ansprechpartner für sämtliche Lebensfragen gefunden.

Ulli wechselt mit 01.10.2013 in den wohlverdienten Ruhestand und wird nur noch im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten an zwei Vormittagen zur Verfügung stehen. Diese Umstellung ist für ihr Team sowie die bisher von ihr betreuten Klienten eine große neue Herausforderung.

Die Geschäftsführung bedankte sich im Rahmen dieser Feier bei ihrer treuesten Mitarbeiterin und ihrer Familie für die jahrzehntelang mit Begeisterung geleistete Arbeit und wünscht ihr viel Freude im neuen Lebensabschnitt.

Stb. Hermann Gandler und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

 

Foto von l.n.r.: Stb. Heinrich Fritzenwallner, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Ulrike Hüttl, Pia Hüttl, Hans-Dieter Hüttl, Stb. Hermann Gandler
Foto von l.n.r.: Stb. Heinrich Fritzenwallner, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Ulrike Hüttl, Pia Hüttl, Hans-Dieter Hüttl, Stb. Hermann Gandler

Neu im Team: Mag. (FH) Viktoria Brunner

Mag. (FH) Viktoria Brunner
Mag. (FH) Viktoria Brunner
Jahr der Geburt 1986
Sternzeichen Fisch
Hobbys

Skifahren, Wandern, Mountainbiking, Lesen

Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Bundesoberstufenrealgymnasium - Mittersill, September 2000 – Juni 2004
Auslandssemester an der Cracow University of Economics - Polen, Februar 2007 – Juli 2007
Management Center - Innsbruck (MCI), September 2004 – Juli 2008

Praktikum: itk group GmbH - Berlin, August 2007 – Dezember 2007
Diplomandin: itk group GmbH - Berlin, Januar 2008 – Mai 2008
Trainee mit anschließender Übernahme als Assistant in der Wirtschaftsprüfung: Ernst & Young GmbH - München, Oktober 2008 – Juni 2010
Leiterin Niederlassung Süd: itk group GmbH - München, Juli 2010 – April 2011
Kapruner Wirtschaftstreuhand GmbH, Mai 2011 bis Juni 2013
Buchhalterprüfung mit Ausgezeichnetem Erfolg (Wifi SBG), April 2012
Bilanzbuchhalterpüfung mit sehr gutem Erfolg, Juni 2013

Arbeitsbereich Bilanzierung
im Team seit Juli 2013

 

Wir gratulieren: Stefanie und Christoph Reichholf (Hochzeit)

...zur Hochzeit am 08. Juni 2013

Stefanie und Christoph Reichholf
Stefanie und Christoph Reichholf

Wir gratulieren: Marion Lackner und Martin Höllwerth (Geburt)

...zur Geburt ihrer Tochter Anna Elisabeth im März 2013

Anna Elisabeth
Anna Elisabeth

Wir gratulieren: Mag. Birgit Mürwald

...zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Personalverrechnerin

Mag. Birgit Mürwald
Mag. Birgit Mürwald

Wir gratulieren: Manuela Rainer

...zum 30. Geburtstag

Manuela Rainer
Manuela Rainer

Skitag Wildkogel – März 2013

Bei strahlendem Sonnenschein und besten Pistenverhältnissen konnten wir am 01. März 2013, wiederum einen herrlichen Skitag in der Wildkogel-Arena genießen.

Abbildung für Kanzleinews

Nach einem schmackhaften Frühstück im Bergrestaurant der Wildkogelbahnen wurden die Pisten der Wildkogel-Arena, sowie der neue Frühmesser-Sessellift ausgiebig getestet.

Zum Mittagessen ging es in die S.LOUNGE nach Bramberg zu Severin Unterweger. Nach einem sportlichen Skitag wurden wir am Abend im Restaurant Dorfstubn von der Familie Hofer in Neukirchen nochmals kulinarisch verwöhnt.

Ein herzliches Vergelt’s Gott an dieser Stelle an unsere Chef’s:
Stb. Hermann Gandler und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, sowie an Bernhard Gruber, CMC.

 

 

Wir gratulieren: Christine und Mag. Julian Holleis

...zur Geburt ihres Sohnes Paul im Dezember 2012

Paul
Paul

Neu im Team: Christina Schösswender

Christina Schösswender
Christina Schösswender
Jahr der Geburt 1992
Sternzeichen Steinbock
Hobbys Schifahren, Reisen, Kochen
Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Höhere Lehranstalt für Tourismus - Tourismusschulen Salzburg-Bad Hofgastein
Diplom in Hotel & Tourismus Management (2006-2011) 

Praktikum im "Hotel Gassner" in Neukirchen
Praktikum im "Aussichts - Bergrestaurant Wildkogel" in Neukirchen
Praktikum im "Cafe-Restaurant Dorfstub'n" in Neukirchen (Sommer 2007-2010)
Servicefachkraft im "Cafe-Restaurant Dorfstub'n" in Neukirchen (2011/12)
Servicefachkraft im "Landhotel Maria Theresia" in Gerlos (2012)

Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit November 2012

Neu im Team: Werner Vötter

Werner Vötter
Werner Vötter
Jahr der Geburt 1991
Sternzeichen Waage
Hobbys Fussball, generell Sport, Lesen und Freunde treffen
Ausbildung und bisherige Tätigkeit

Hotelfachschule Villa Blanka in Innsbruck mit Matura
2008 Hotelkaufmann
2011 Touristikkaufmann
Präsenzdienst
Rezeption und Service im "Hotel Ronach"

Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit November 2012

EU - Informationsmesse

Brüssel … nicht nur die pulsierende Hauptstadt Belgiens, sondern auch die Hauptstadt der Europäischen Union war das Ziel unserer diesjährigen Fortbildungsreise.

Informationsmesse
Informationsmesse

Um möglichst viel von dieser faszinierenden Stadt zu sehen und zu erleben, starteten wir bereits am Donnerstag um 19:00 Uhr mit dem Bus, um dann am Freitag gegen 06:00 Uhr morgens den Sonnenaufgang in Brüssel bewundern zu können.

Nach einem ausgedehnten Frühstück ging es zum Besuch in das Europäische Parlament, wo uns von einer Assistentin des EP-Abgeordneten Paul Rübig, Fraktion der europäischen Volkspartei im Europäischen Parlament, dessen Aufgaben- und Wirkungsbereich erklärt wurde. Anschließend durften wir das Verbindungsbüro des Landes Salzburg zur Europäischen Union besuchen, welches von der sehr engagierten Frau Michaela Petz-Michez geleitet wird. Frau Mag. Heidi Meissnitzer, Leiterin der Abteilung Bildung und Kultur und Cousine unserer Kollegin Frau Christine Kaserer, brachte uns ihren Arbeitsbereich in Brüssel näher. Wie wir feststellen konnten, werden unsere Anliegen und die aller Salzburger in Brüssel bestens vertreten.

Danach ging es noch in die Europäische Kommission, wo wir wiederum einen sehr interessanten Vortrag über die Tätigkeiten der Europäischen Kommission erhalten haben. Nach dem Abendessen in der „Brasserie COMICS CAFE“ ging es nach einem sehr informativen, aber doch etwas anstrengenden Tag in Richtung „Hotel du Grand Sablon“.

Am Samstag wurden wir bereits gegen 09:00 Uhr zu einer sehr interessanten Stadtrundfahrt abgeholt. Die Reise ging vom Mont des Arts in Richtung Arc de Triomphe/ Cinquantenaire, vorbei an der Cathedrale Saint-Michel und dem Palais Royal, um nur einige der Sehenswürdigkeiten zu erwähnen. Im Anschluss ging es zur Besichtigung des Atomiums, welches bereits zur Expo 1958, der ersten Weltausstellung nach dem Zweiten Weltkrieg errichtet wurde. Nach dem herrlichen Ausblick über die Dächer von Brüssel starteten wir in die historische Altstadt zum Mittagessen und anschließenden Rundgang, wo wir vom Grand Place in Richtung Rue des Bouchers (Brüssels Fressgassen) flaniert sind. Nach einem ausgezeichneten Abendessen in der „Taverne-Restaurant MANNEKEN“ zeigte uns Frau Pia Hüttl, MA, MSc, Tochter unserer Mitarbeiterin Frau Ulrike Hüttl und seit Oktober 2012 „Mitglied der Europäischen Kommission“, das Nachtleben von Brüssel.

Die Rückreise am Sonntag im Bus starteten wir gegen 09:30 Uhr, alles funktionierte wieder perfekt und so konnten wir gegen 22:30 Uhr Heimatluft schnuppern. Ein herzliches Vergelt‘s Gott an unsere beiden Fahrer Hansjürgen und Randolf.

Auf diesem Weg möchten wir uns auch noch bei unseren beiden Chefs Hermann Gandler und Thomas Fritzenwallner für diese informative und unvergessliche Reise bedanken.

Andrea Dreier

Wir gratulieren: Stb. Hermann Gandler (Jubiläum)

...zum 25-jährigem Steuerberaterjubiläum am 07.09.2012

Stb. Hermann Gandler
Stb. Hermann Gandler

Die Partner und Mitarbeiter der Fritzenwallner-Gandler Steuerberatungsgesellschaft freuen sich, das 25-jährige Berufsjubiläum von Hermann Gandler verkünden und gemeinsam begehen zu dürfen.  Lieber Hermann, wir hoffen, beruflich noch viele weitere gemeinsame Jahre mit Dir verbunden zu sein.

Hermann hat 1980 seine Steuerberater-Laufbahn als Berufsanwärter bei Heinrich Fritzenwallner begonnen und 1987 die Prüfung zum Steuerberater erfolgreich abgelegt. Hermann wurde Partner von Heinrich Fritzenwallner – es wurde die Steuerberatungsgesellschaft Fritzenwallner-Gandler KG gegründet. Hermann hat wesentlich zur  sehr erfolgreichen Entwicklung der Kanzlei beigetragen. Neben dem Wohl der Firma stand auch immer das Wohl seiner Mitarbeiter im Vordergrund. Seine charismatische Art und Weise machen Hermann unverwechselbar und haben die Kanzlei prägend beeinflusst.

Zum  Anlass seines Jubiläums hat uns Hermann zu einem Bogensportturnier beim Bogensportverein Stuhlfelden eingeladen. Nach einer kurzen Einschulung machten sich drei Gruppen auf den Weg durch den Parcour. Der Ehrgeiz verwandelte so manchen Schreiberling in einen mit Jagdinstinkten ausgestatteten Bogenschützen. Die Siegerehrung in der Schlösslstube führte zu einigen Überraschungen und bereitete viel Spaß, ebenso die tolle „Hermann-Parodie“ von Klaus. Bei Speis und Trank ließen wir diesen schönen Jubiläumstag angenehm ausklingen.

Hermann, wir möchten uns bei Dir recht herzlich für die kollegiale und partnerschaftliche Zusammenarbeit und dein immer offenes Ohr für unsere Anliegen und Sorgen bedanken und dir nochmals zu diesem schönen Berufsjubiläum gratulieren. „Mögen die nächsten 25 Jahre genauso erfolgreich sein."  Deine Partner und Mitarbeiter


Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. (Konfuzius)

vlnr: 2. Platz - Hannes Steiner, 1. Platz - Mag. Julian Holleis und 3. Platz Stb. Hermann Gandler
vlnr: 2. Platz - Hannes Steiner, 1. Platz - Mag. Julian Holleis und 3. Platz Stb. Hermann Gandler
vlnr: 2. Platz - Christine Kaserer, 3. Platz - Margarethe Gandler und 1. Platz - MMag. Barbara Stemper
vlnr: 2. Platz - Christine Kaserer, 3. Platz - Margarethe Gandler und 1. Platz - MMag. Barbara Stemper
Stb. Hermann Gandler und Werner Gandler beim Training
Stb. Hermann Gandler und Werner Gandler beim Training
Abbildung für Kanzleinews

Wir gratulieren: Christina Hölzl

...zur mit Auszeichnung bestandenen Prüfung zur diplomierten Buchhalterin

Christina Hölzl
Christina Hölzl

Wir gratulieren: Bettina Wechselberger

...zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Buchhalterin

Bettina Wechselberger
Bettina Wechselberger

Wir gratulieren: Stefanie Eder und Christoph Reichholf (Geburt)

...zur Geburt ihrer Tochter Amelie Elisabeth im August 2012

Amelie Elisabeth
Amelie Elisabeth

Almwanderung Lämmerbühelalm

Bereits zum zweiten Mal hat uns unser Kollege Stb. Mag. Bernd Maier am 22.06.2012 zu einer Almwanderung zur Lämmerbühelalm in seiner Heimatgemeinde Kitzbühel eingeladen.

Abbildung für Kanzleinews

Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir um 12.00 Uhr mit dem Bus von Neukirchen nach Kitzbühel zum Alpenhaus. Von dort ging es nach einem kurzen Einkehrschwung ca. 1 ½ Stunden zu Fuß zur Lämmerbühelalm, wo uns Bernd und seine Tochter Anna mit leckeren Grillköstlichkeiten und kalten Getränken verwöhnten. Für die musikalische Umrahmung sorgte unser „Chauffeur - Karl Gold“, welcher uns nach einigen netten Stunden mit dem „Lümml von Krimml“ wohlbehalten nach Hause brachte.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmals herzlich bei unserem Kollegen Bernd Maier und seiner Tochter Anna für die Einladung und gute Bewirtung bedanken.

 

Vortrag: "So prüft das Finanzamt"

Die Geschäftsführung und die Mitarbeiter der Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungskanzlei GmbH konnten am 14.06.2012 im Kammerlanderstall in Neukirchen 110 interessierte Klienten zu dem Vortragsthema „So prüft das Finanzamt“ begrüßen.

Bild vlnr.: Stb. Hermann Gandler, WP KR Hannes Mitterer und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Bild vlnr.: Stb. Hermann Gandler, WP KR Hannes Mitterer und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Abbildung für Kanzleinews

Herrn KR Hannes Mitterer, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, sowie Verfahrensrechtsexperte  aus Linz ist es wiederum ausgezeichnet gelungen, dieses umfangreiche und komplexe Steuerthema in einem spannenden und praxisbezogenen Vortrag zu erläutern. Viele positive Rückmeldungen bestätigen uns die Aktualität, sowie Praxistauglichkeit der präsentierten Themenschwerpunkte. So erfuhren die Teilnehmer näheres über den verfahrensrechtlichen Ablauf eines Steuerprüfverfahrens, sowie deren Rechte und Pflichten.

In den darauffolgenden Diskussionen am vorbereiteten Buffet konnten noch diverse Spezialfragen diskutiert werden.

Stb. Hermann Gandler und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

 

Vortrag: "Erben und Schenken & an die Zukunft denken"

Zu diesem Themenschwerpunkt lud die Raiffeisenbank Bramberg am 13.06.2012 zu einer Kundenveranstaltung in deren Räumlichkeiten ein.

Bild vlnr.: Dir. Josef Kröll, Dr. Christoph Leinberger und Stb. Hermann Gandler
Bild vlnr.: Dir. Josef Kröll, Dr. Christoph Leinberger und Stb. Hermann Gandler

Dr. Christoph Leinberger, Fachexperte vom Raiffeisenverband Salzburg, konnte die 60 Teilnehmer über sinnvolle Vermögensübertragungen, gesetzliche Erbfolge, Testament und mögliche gesetzliche Verfügungsbeschränkungen bei den Bankprodukten im Todesfall informieren. Es ist ihm dabei hervorragend gelungen, die Zuhörer für diese wichtigen Rechtsbereiche praxisnah zu sensibilisieren.

Steuerberater Hermann Gandler präsentierte dazu das sogenannte „Schenkungsmeldegesetz“ und informierte über die neue Immobilienbesteuerung ab 01.04.2012.

Bei einem hervorragenden Buffet, dass von den Schüler(innen) der Tourismusschule Bramberg serviert wurde, konnten noch weitere interessante Fragen in angenehmer Atmosphäre diskutiert werden. Dr. Leinberger konnte den Abend mit einem Spruch von Perikles treffend zusammenfassen: „Es ist nicht unsere Aufgabe die Zukunft vorauszusagen, sondern auf sie gut vorbereitet zu sein“. 

Stb. Hermann Gandler

Wir gratulieren: Gerhard Obwaller

...zum 30. Geburtstag

Gerhard Obwaller
Gerhard Obwaller

Wir gratulieren: Bernhard Gruber, CMC

...zum 20jährigen Dienstjubiläum

vlnr. Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Bernhard Gruber, CMC und Stb. Hermann Gandler
vlnr. Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Bernhard Gruber, CMC und Stb. Hermann Gandler

Anfang Mai 2012 feierten alle Mitarbeiter der Fritzenwallner & Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft GmbH, der Gruber & Partner Unternehmensberatung GmbH, sowie die Geschäftsführer und Partner dieser Gesellschaften den 20jährigen gemeinsamen Berufsweg mit Herrn Bernhard Gruber, CMC.

Herr Gruber konnte in einer gewohnt präzisen und launigen Ansprache diese gemeinsamen 20 Jahre im Detail kommentieren. Er war seit 01.01.1984 selbständiger Unternehmer in Neukirchen und konnte bereits von der Kanzlei Fritzenwallner Heinrich steuerlich betreut werden. Während dieser Zeit absolvierte er 1988 erfolgreich die Bilanzbuchhalterprüfung und war ab Mai 1992 in dieser Steuerkanzlei tätig. Das steuerrechtliche Rüstzeug hat er sich daher vom Mai 1992 bis August 2000 als Mitarbeiter der jetzigen Fritzenwallner & Gandler Steuerberatung GmbH angeeignet. In dieser Zeit erwarb er aufgrund seiner umfangreichen Aus- und Fortbildungen, wie z.B. Diplom Controller, Diplom Steuersachbearbeiter und durch die Absolvierung des General Consulting Program ein breit gefächertes Spezial- und Fachwissen im Bereich Bilanzierung, Organisation, Steuer- und Unternehmensberatung. Durch diese große Fachkompetenz war es sodann ein logischer Schritt, dass Bernhard in der Unternehmensberatungsgesellschaft (Erfolgsmanagement GmbH) zum alleinigen Geschäftsführer und Mitgesellschafter wurde. Von Beginn an hat er diese Gesellschaft, die dann auch in Gruber & Partner Unternehmensberatung GmbH umfirmiert wurde ausschließlich geprägt. In der Folge wurde er durch die Ablegung der diversen Prüfungen

04/2003 akkreditierter Basel II Consultant
03/2010 Akademischer Unternehmensberater
04/2010 CMC (Certified Managment Consultant).

Somit ist heute die Unternehmensberatung ein wichtiger Bestandteil unseres gesamten Beratungsangebotes geworden.

Durch seine Korrektheit, Seriosität und Loyalität hat sich im Laufe dieser 20 Jahre neben einer erfolgreichen Partnerschaft auch eine persönliche Freundschaft entwickelt. Wir bedanken uns für diese jahrelange gute Zusammenarbeit und wünschen uns, dass wir diesen erfolgreichen, gemeinsamen Weg noch viele Jahre fortsetzen können.

Stb. Hermann Gandler und Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

Neu im Team: Gerhard Obwaller

Gerhard Obwaller
Gerhard Obwaller
Jahr der Geburt 1982
Sternzeichen Zwilling
Hobbys Snowboarden, Mountainbiken, Klettern, Fischen, Lesen
Ausbildung und bisherige Tätigkeit Lehre als KFZ- Mechaniker (1997-2001).
Ausbildung zum staatlich geprüften Versicherungsfachmann (BÖV) mit anschließender Außendiensttätigkeit im Raum Pinzgau. (2001-2006).
Berufsreifeprüfung am BFI in Salzburg (2006-2007). 
Diplomstudium des Wirtschaftsrechts an der Leopold Franzens Universität in Innsbruck (seit 2007).
Assistent der Geschäftsführung bei Gruber und Partner Unternehmensberatung GmbH (2009-2011).
Praktikum bei Fritzenwallner und Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft m.b.H. (2011).
 
Arbeitsbereich Steuerberater - Berufsanwärter
im Team seit Mai 2012

Wir gratulieren: Klaus Thöne (Jubiläum)

...zum 20jährigen Dienstjubiläum

Bild vlnr.: Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Klaus Thöne und Stb.Hermann Gandler
Bild vlnr.: Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner, Klaus Thöne und Stb.Hermann Gandler

Im Rahmen einer gemütlichen Feier gratulierten die Geschäftsleitung und alle Mitarbeiter ihrem Kollegen Klaus Thöne zu seinem 20jährigen Dienstjubiläum am 21.04.2012 bei der Firma Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH und dankten ihm für die langjährige Treue.

Wir wünschen Herrn Klaus Thöne für die Zukunft alles Gute und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Neu im Team: Mag. Birgit Mürwald

Mag. Birgit Mürwald
Mag. Birgit Mürwald
Jahr der Geburt 1969
Sternzeichen Wassermann
Hobbys Saxophon, Lesen, Geselligkeit und Sport
Ausbildung und bisherige Tätigkeit

HAK, Studium der Erziehungswissenschaften
inkl.gewählte Fächer aus: BWL, Psychologie, Soziologie und Erwachsenenbildung;
während des Studiums vor allem in den Bereichen Bank, Sekretariat und
Telefonmarketing gearbeitet.
Danach in verschiedenen Leitungspositionen im Sozialbereich (Pro Mente Salzburg und Caritas Salzburg).

Arbeitsbereich Personalverrechnung
im Team seit März 2012

Wir gratulieren: Margit und Christian Wieser (Hochzeit)

...Margit und Christian Wieser zur Hochzeit im Februar 2012 und wünschen alles Gute für den weiteren gemeinsamen Lebensweg!

Margit und Christian Wieser
Margit und Christian Wieser

Wir gratulieren: Patricia Auer

...zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Steuersachbearbeiterin/ Bilanzbuchhalterin

Patricia Auer
Patricia Auer

Wir gratulieren: Gabi Foidl

...zum 30. Geburtstag

Gabi Foidl
Gabi Foidl

Neu im Team: Christina Hölzl

Christina Hölzl
Christina Hölzl
Jahr der Geburt 1989
Sternzeichen Jungfrau
Hobbys Lesen, Schwimmen
Ausbildung und bisherige Tätigkeit Fachwirtschaftsschule und Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe in Bramberg 
Bankmitarbeiterin - Volksbank Mittersill
Arbeitsbereich Buchhaltung
im Team seit September 2011

Wir gratulieren: MMag. Barbara Stemper (Geburtstag)

...zum 30. Geburtstag

MMag. Barbara Stemper
MMag. Barbara Stemper

Wir gratulieren: Maria Trenkwalder

...zum 25jährigen Dienstjubiläum

Unsere Kollegin, Maria Trenkwalder wurde im Rahmen einer stimmungsvollen Feier anlässlich ihres 25jährigen Dienstjubiläums bei der Firma Fritzenwallner Gandler Wirtschaftstreuhand und Steuerberatungsgesellschaft mbH geehrt. Die Geschäftsleitung der Kanzlei möchte sich auf diesem Weg nochmals bei Frau Maria Trenkwalder für die langjährige Treue sowie ihren herausragenden Arbeitseinsatz bedanken und freut sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Vlnr: Stb. Hermann Gandler, Stb. Heinrich Fritzenwallner, Maria Trenkwalder, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Vlnr: Stb. Hermann Gandler, Stb. Heinrich Fritzenwallner, Maria Trenkwalder, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner

Vortrag: "Die Finanzpolizei ist im Haus - was jetzt"

Die Finanzpolizei ist im Haus – was jetzt?

20.06.2011 Bild v.l.n.r. Stb. Hermann Gandler, WP KR Hannes Mitterer, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
20.06.2011 Bild v.l.n.r. Stb. Hermann Gandler, WP KR Hannes Mitterer, Stb. Mag. Thomas Fritzenwallner
Abbildung für Kanzleinews

Zu diesem interessanten und hoch aktuellen Thema lud am 20. Juni 2011 die Kanzlei Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH ihre Klienten zu einem Fachseminar in den Kammerlanderstall nach Neukirchen ein. Die Bedeutung des Themas für die Klienten hat sich in der großen Teilnehmerzahl gezeigt – ca. 130 Unternehmer sind der Einladung gefolgt.

Mit dem Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Herrn KR Hannes Mitterer konnte ein anerkannter Verfahrensrechtsexperte gewonnen werden, der das Thema sehr verständlich und praxisbezogen präsentiert hat.
Er hat dabei umfassend die Befugnisse der Finanzpolizei sowie die Pflichten des Unternehmers bzw. deren Mitarbeiter im Fall einer Prüfung dargestellt. Mit vielen Beispielen aus der Praxis hat er die Unterschiede der jeweils anwendbaren Rechtsmaterien dargestellt und herausgearbeitet, welche Mitwirkungspflichten für den Unternehmer bzw. die Mitarbeiter bestehen.

Im Anschluss an den Vortrag haben sich im Rahmen eines Buffets mit den Mitarbeitern der Kanzlei sowie Herrn KR Mitterer noch viele Gespräche und Diskussionen zu dem Thema entwickelt.

Mit ausgewählten Seminaren wird die Kanzlei Fritzenwallner-Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH auch in Zukunft aktuelle Themen für ihre Klienten aufbereiten.

Autor

Werbung Steuerberater

Funktionen

Fritzenwallner - Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH - Mittersill work Gerlos Straße 8b / Top 2 5730 Mittersill Österreich work +43 6562 48 658 fax +43 6562 48 658 440 http://www.fritzenwallner-gandler.at
Fritzenwallner - Gandler Wirtschaftstreuhand- und Steuerberatungsgesellschaft mbH - Neukirchen am Großvenediger work Schlosserfeld 344 5741 Neukirchen am Großvenediger Österreich work +43 6565 65 98 0 fax +43 6565 65 98 450 http://www.fritzenwallner-gandler.at
Atikon work Kornstraße 15 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369